Alle ThemenSuche
powered by

Schweinefilet aus dem Ofen - Rezept für die Zubereitung in Blätterteig

Saftiges Schweinefilet schmeckt nicht nur angebraten aus der Pfanne gut, sondern auch aus dem Ofen umgeben von einem Blätterteigmantel. Besonders schmackhaft wird das Rezept, wenn Sie zusätzlich noch eine Pilzfüllung zubereiten.

Weiterlesen

Umhüllen Sie Schweinefilet doch mal mit Blätterteig.
Umhüllen Sie Schweinefilet doch mal mit Blätterteig.

Was Sie benötigen:

  • Für 4 Portionen Schweinefilet im Blätterteigmantel:
  • 600 g Schweinefilet
  • 300 g Blätterteig zum Ausrollen
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Petersilie
  • 2 TL Butter
  • 125 ml Sahne
  • 2 Zwiebeln
  • 125 g Champignons
  • Salz
  • Pfeffer

Pilzfüllung zum Schweinefilet zubereiten

Wenn Sie Schweinefilet in einem Blätterteigmantel zubereiten möchten, können Sie den Blätterteig zusätzlich noch mit einer Pilzfüllung füllen.

  1. Für die Pilzfüllung müssen Sie als Erstes die Zwiebeln und die Petersilie klein hacken.
  2. Anschließend können Sie die Butter in einer Pfanne schmelzen und darin die gehackte Petersilie mit den Zwiebeln anbraten.
  3. In der Zwischenzeit können Sie die gewaschenen Champignons vierteln und dann in dünne Scheiben schneiden.
  4. Braten Sie nun die Champignons ebenfalls in der Butter an und geben Sie die Sahne hinzu.
  5. Kochen Sie nun die Zutaten auf, bis diese eindicken, und würzen Sie sie dann noch mit Salz und Pfeffer.

Das Schweinefilet im Backofen garen

Nach der Zubereitung der Pilzfüllung kann nun das Rezept fertiggestellt werden.

  1. Bevor Sie das mit Salz und Pfeffer gewürzte Schweinefilet im Ofen garen können, müssen Sie es zuerst von allen Seiten ca. 10 Minuten lang in heißem Öl anbraten.
  2. Rollen Sie währenddessen schon mal den Blätterteig aus, damit Sie nach dem Anbraten das Schweinefilet direkt auf dem Blätterteig positionieren können. Legen Sie den Blätterteig am besten schon auf Backpapier, das Sie auf dem Backblech ausgebreitet haben.
  3. Verteilen Sie danach die Pilzfüllung auf dem Schweinefilet und wickeln Sie die Zutaten komplett in dem Blätterteig ein.
  4. Schieben Sie nun das Backblech in den Ofen und garen Sie das Schweinefilet ca. 35-40 Minuten lang bei 175 °C.
  5. Danach können Sie das Fleisch mit dem Blätterteig vorsichtig in Scheiben schneiden und dann zum Beispiel mit grünen Bohnen und Kartoffeln servieren.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bohnen einkochen - so geht's im Ofen
Mirjam Nowarra
Essen

Bohnen einkochen - so geht's im Ofen

Grüne Bohnen lassen sich auf vielerlei Art zu einem leckeren Gericht zubereiten. So können Sie einen deftigen Eintopf kochen, oder aber die Bohnen als Beilage zu …

Ossobuco von Lafer - so kocht er es
Jessica Krämer
Essen

Ossobuco von Lafer - so kocht er es

Ossobuco ist ein traditionelles Schmorgericht aus Italien. Wenn Sie erfahren wollen, wie Lafer es gerne kocht, dann sind Sie bei dieser Anleitung genau richtig.

Schweinefilet im Blätterteig - ein Rezept
Alin Becker
Essen

Schweinefilet im Blätterteig - ein Rezept

Wenn Sie zartes Schweinefilet gekauft haben, um ein leckeres Mittagessen zuzubereiten, sollten Sie das Schweinefilet mal im Blätterteig backen. So wird es richtig zart und kann …

Salzbraten  - ein Rezept
Anette Magin
Essen

Salzbraten - ein Rezept

Falls Sie Salzbraten noch nicht kennen und auf der Suche nach einem ganz einfachen, leckeren, preiswerten und unkomplizierten Rezept für ein Fleischgericht für mehrere Personen …

Ähnliche Artikel

Zwei Rezepte mit Kabeljau aus dem Ofen
Manuela Bauer
Essen

Zwei Rezepte mit Kabeljau aus dem Ofen

Kabeljau aus dem Ofen ist sehr lecker und zeitsparend. Hier können Sie zwei Rezepte mit Kabeljau aus dem Ofen lesen. Ein Rezept ist mediterran und eines norddeutsch. Beide …

Putenbraten im Ofen zubereiten - so gelingt's
Angelika Becker
Essen

Putenbraten im Ofen zubereiten - so gelingt's

Wenn Sie ein saftiges, aber mageres Stück Fleisch essen möchten, dann machen Sie einen Putenbraten. Ein Putenbraten gelingt Ihnen am besten, wenn Sie ihn im Backofen zubereiten.

Schweinefilet in Alufolie garen - ein Rezept
Michaela Geiger
Essen

Schweinefilet in Alufolie garen - ein Rezept

Schweinefilet lässt sich super in Alufolie gewickelt im Backofen garen. Für die richtige Würze und geschmackliche Abwechslung sorgen frische Kräuter, wie in diesem Falle einige …

Braten Sie Ihre gesammelten Butterpilze einfach an!
Fanni Schmidt
Essen

Butterpilze braten - ein Rezept

Von September bis Oktober ist ihre Zeit – die Butterpilze warten darauf, von fleißigen Pilzsammlern gefunden zu werden. Sie gehören zu den Schmierröhrlingen und macht ihrem …

Champignons in Knoblauchsauce - ein Rezept
Michaela Geiger
Essen

Champignons in Knoblauchsauce - ein Rezept

Wie auf dem Rummel oder dem Weihnachtsmarkt schmecken diese Champignons in Knoblauchsauce aus diesem Rezept. In Zukunft müssen Sie nicht mehr bis zum nächsten Jahrmarkt warten, …

So machen Sie eine Pizza ohne Ofen.
Manuela Bauer
Essen

Pizza ohne Ofen zubereiten - so geht's

Pizzen können Sie nicht nur im Ofen zubereiten. Eine sehr köstliche Pizza können Sie auch in einer Pfanne auf dem Herd backen. Pfannenpizzen sind die Vorläufer der …

Kräuterseitling - Zubereitung einfach gemacht
Silvia Jöst
Essen

Kräuterseitling - Zubereitung einfach gemacht

Kräuterseitlinge sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Leider werden die leckeren Pilze oft unter schweren Sahnesoßen oder Käse verpackt und ihr Geschmack kann so gar …

Schon gesehen?

Bohnen im Speckmantel im Ofen gebacken - ein Rezept
Manuela Bauer
Essen

Bohnen im Speckmantel im Ofen gebacken - ein Rezept

Bohnen im Speckmantel sind ein idealer Begleiter für viele Gerichte. Sie schmecken deftig, sind aber auch sehr elegant. Lesen Sie hier ein Rezept für im Ofen zubereitete Bohnen …

Partyhäppchen - Ideen
Theresa Schuster
Essen

Partyhäppchen - Ideen

Klein und lecker müssen sie sein. Partyhäppchen mag (fast) jeder. Kleine, gebackene Häppchen aus Blätterteig können Sie mit etwas Kreativität und einigen Ideen sogar selbst herstellen.

Das könnte sie auch interessieren

Endiviensalat kann schnell bitter schmecken.
Melanie Schnurr
Essen

Endiviensalat schneiden - so geht's richtig

Der Endiviensalat ist trotz seines bitteren Geschmacks sehr beliebt. Er enthält zahlreiche Mineralstoffe und schmeckt auch gegart oder in der Suppe sehr gut. Die klassische …

Ras el-Hanout ist eine intensive, süß-bitter-scharfe marokkanische Gewürzmischung.
Nane Gisela Busse
Essen

Ras el-Hanout - Rezept

Sind Sie auch fasziniert von der geschmacklichen Fülle der orientalischen Küche? Den Speisen des arabischen Raumes werden eine Vielzahl von Gewürzen beigegeben. Bestimmte …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr
Essen

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …

Schlagsahne kann man einfach mit Zucker zubereiten.
Jennifer Feichtner
Essen

Schlagsahne mit Zucker zubereiten - so geht's

Schlagsahne ist eine beliebte Beigabe zu Desserts aller Art. Es gibt verschiedene Variationen und Zubereitungsarten. Bei der Zubereitung mit Zucker gilt es allerdings ein paar …