Alle Kategorien
Suche

Schwalbennester verhindern - wie Sie die ungewollten Untermieter vergraulen

Es kommt immer wieder vor, dass sich Schwalben mit ihren Nestern in Hausecken einnisten. Da Schwalben zu den geschützten Vogelarten gehören, ist es Hauseigentümern nicht erlaubt, Schwalbennester einfach zu entfernen. Das Gesetz besagt, dass Schwalbennester geduldet werden müssen, wenn sich diese bereits ein Nest gebaut haben. Deshalb kann es lohnen, den Nestbau bereits im Vorfeld zu verhindern.

Nicht jeder freut sich über ein Vogelnest.
Nicht jeder freut sich über ein Vogelnest.

Was Sie benötigen:

  • Netz
  • Drahtsystem
  • Spikes
  • Brutkasten
  • Schwalbenhaus

Schwalbennester verhindern durch legale Abwehr

  • Eine Möglichkeit besteht in der Installation von sogenannten Schwalbenabwehrspikes. Diese werden an der Hauswand angebracht und verhindern, dass sich die Vögel einnisten können. Es wird demnach kein Nest zerstört.
  • Es wird lediglich an der Wandfassade des Hauses ein Schutz angebracht, damit die Schwalben nicht dauerhaft zu Gast bleiben. Diesen Schutz finden Sie in jedem Baumarkt, der auch eine Tierabteilung hat.

Mit Netzen Schwalbennester vermeiden

Eine andere Möglichkeit ist die Anbringung von Netzen. Mit Netzen können Sie die Besiedlung durch Schwalben dauerhaft abwehren und müssen diese nur einmal anbringen. Die Netze halten einige Jahre, bis Sie diese an defekten Stellen austauschen müssen. Die Netze sollten Sie sehr tief an der Hauswand anbringen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Schwalben ein Nest zwischen dem angebrachten Netz und der Hauswand bilden. Es gibt zwei unterschiedliche Netzarten. PE-Netze oder Netze aus Edelstahl. Diese können Sie durch eine klebende Anbringung leicht befestigen und somit Löcher durch Bohrungen verhindern.

Schwalbennester durch Draht verhindern

Neben den bereits erwähnten Methoden gibt es ein spezielles Drahtsystem, welches an der Dachverlattung an der Hauswand angeschraubt wird. Hier wird von der Dachtraufe aus das Drahtsystem schräg an die Wand montiert. Die angeschraubten Pins verhindern mit den gespannten Drähten den Nestbau. Es handelt sich um eine ähnliche Methode wie bei dem Netz.

Alternative Brutplätze anbieten

  • Sollen Schwalbennester lediglich an der Hauswand verhindert werden, können Sie für die Schwalben einen Brutkasten oder gar ein Schwalbenhaus aufstellen. Durch die perfekten Brutstellen werden die Schwalben von Hauswänden weggelockt und können mit Hilfe von Nisthilfen ungestört brüten. Damit haben Sie den Tieren ein neues Zuhause geboten und zusätzlich Ihr Haus vor ungebetenen Gästen geschützt.
  • Um Schwalbennester zu verhindern, eignet sich am besten ein zu installierendes Netz unter der Hauswand. Dazu sollten Sie jedoch eine alternative Brutmöglichkeit für die Vögel anbieten, da Sie bereits unter strengem Tierschutz stehen.
Teilen: