Alle Kategorien
Suche

Schulordner - Design selber gestalten

Schulordner - Design selber gestalten1:34
Video von Lars Schmidt1:34

Auch ein Schulordner muss keine Design-freie Zone sein! Im Gegenteil: Pimpen Sie Ihre Ordner für einen stylishen Schulalltag!

Was Sie benötigen:

  • Ordner, Farbe nach Wunsch
  • selbstklebende Glitzersteine
  • Lackstifte oder Nagellack
  • bunte Gummibänder

Wenn Sie Ihren Schultag bunter gestalten wollen, können Sie mit Ihrem Schulordner anfangen: Er bietet jede Menge Fläche zum Kreativ-werden und das Beste: Es geht ganz einfach!

Stylishes Design für Ihren Schulordner

  1. Wählen Sie für Ihr Design einen einfarbigen Ordner in Ihrer Lieblingsfarbe.
  2. Schreiben Sie das Schulfach oder sonstige Ordnerinhalte mit Lackstift auf die Vorderseite. Sie können auch Nagellack in Ihrer Wunschfarbe nehmen. Wenn Sie nichts schreiben wollen, können Sie auch Ihre Initialen, Ornamente, Blumen o.ä. aufmalen. Schreiben oder malen Sie die Konturen evtl. vorher mit einem anderen, wegwischbaren Stift vor.
  3. Lassen Sie den Lack gut trocknen.
  4. Nun können Sie Glitzersteine aufkleben, ganz nach Ihrem Geschmack. Schön sieht es z.B. aus, wenn Sie den Lackornamenten oder Anfangsbuchstaben mit Glitzersteinen „folgen“. Achten Sie aber darauf, dass der Schulordner sauber und fettfrei ist, und drücken Sie die Steine gut an, damit Sie auch halten, wenn der Ordner „in Betrieb“ ist!
  5. Die Gummibänder können Sie jetzt noch so um den Ordnerdeckel wickeln, dass Sie auf der Vorderseite ein Muster ergeben und auf der Rückseite als „Minipinnwand“ für kleine Zettel etc. benutzt werden können. Fertig ist Ihr Schulordner mit ganz individuellem Design!

Eventuell müssen Sie ein bisschen aufpassen, dass Sie nicht in den Gestaltungsrausch geraten. Bedenken Sie, dass der Ordner bei allem Style noch gut zu benutzen sein muss!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos