Alle Kategorien
Suche

Schuhe drücken an der Ferse - so können Sie die Stelle "entschärfen"

Sollten Ihre Schuhe an der Ferse drücken, so erhalten Sie nun gute Hinweise, wie Sie Ihr Schuhwerk "entschärfen" können, sodass schmerzhafte Blasen erspart bleiben.

Schuhe können an der Ferse drücken.
Schuhe können an der Ferse drücken.

Was Sie benötigen:

  • Schuhspanner
  • Dehnungsspray
  • nasses Handtuch
  • 1/4 Pinnchen Korn

Drückende Schuhe? - So weiten Sie das Schuhwerk

  • Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihre neuen Schuhe plötzlich an der Ferse drücken, dann sollten Sie beispielsweise auf Schuhspanner zurückgreifen. Diese erhalten Sie in jedem Schuhgeschäft. Sie legen die Schuhspanner einfach in die Schuhe ein und nach einem Tag werden Sie bemerken, dass das Material sich ein wenig geweitet hat. Auf diese Weise gehören die Schuhe, welche Sie an der Ferse drückten oder einschnitten, der Vergangenheit an.
  • Des Weiteren erhalten Sie im Schuhgeschäft ein spezielles Dehnungsspray, welches Sie verwenden können. Sprühen Sie die Stellen, welche Sie an der Ferse drücken, einfach mit dem Dehnungsspray ein. Im Anschluss daran ziehen Sie die Schuhe an und tragen Sie ein wenig. Sie werden schnell bemerken, dass Ihre Schuhe nicht mehr drücken.

Druckstellen an der Ferse vorbeugen - Lederschuhe mit Feuchtigkeit behandeln

  • Wenn Sie Lederschuhe weiten möchten, so können Sie das entweder - wie bereits erwähnt, mit Schuhspanner oder Dehnungsspray erreichen. Alternativ können Sie auch einfach ein kleines Gästetuch in Wasser tauchen und es schließlich auswringen. Danach legen Sie das feuchte Gästetuch in die Schuhe. Nach ein paar Stunden sollten sie schließlich geweitet sein.
  • Alternativ zum befeuchteten Handtuch können Sie auch ein wenig Alkohol (Korn) verwenden und die Stellen an den Schuhen damit einreiben. Das Leder wird weicher und die drückenden Schuhe hinterlassen keinerlei Druckstellen an Ihren Fersen.

Wenn Sie Schuhe kaufen möchten, sollten Sie darauf achten, dass Sie Ihr Vorhaben nicht am frühen Morgen oder Vormittag umsetzen. Abends sind die Füße ein wenig dicker. Daher sollten Sie wissen, dass die Schuhe, die Sie am Morgen gekauft haben, sicherlich an der Ferse drücken könnten. Kaufen Sie Ihre Schuhe daher lieber am späten Nachmittag oder gegen Abend.

Teilen: