Alle Kategorien
Suche

Schuhe barfuß tragen - darauf sollten Sie achten

Im Sommer möchten viele Menschen ihre Schuhe lieber barfuß tragen. Damit dies nicht zu Schmerzen oder anderen Problemen führt, sollten Sie sich an ein paar wichtige Hinweise halten. So können Sie und Ihre Füße sich wohlfühlen.

Nackte Füße sind angenehm.
Nackte Füße sind angenehm.

Was Sie benötigen:

  • Frischesohlen
  • Blasenpflaster
  • Schuhdeo
  • Pediküre
  • Fußdeo

Welche Schuhe eignen sich für nackte Haut?

  • Wenn Sie Schuhe barfuß tragen möchten, sollten Sie wissen, dass dies nicht mit allen Schuhmodellen möglich ist. Die Schuhe sollten dafür möglichst atmungsaktiv und weich sein, damit Sie nicht unangenehm stark schwitzen oder Blasen davon tragen.
  • Schuhe, die sich dafür eignen, sie barfuß zu tragen, sind beispielsweise Schuhe aus Leinen und aus Leder. Diese haben bevorzugt die Form von Ballerinas, Turnschuhen oder Stilettos. Stiefel oder Schuhe, die aus synthetischen Stoffen gefertigt sind, sollten Sie nicht auf der Haut tragen.

So tragen Sie die Treter barfuß

  • Bevor Sie Schuhe barfuß tragen können, sollten Sie auf eine gute Pflege der Füße achten. Duschen Sie oder waschen Sie die Füße in einer kleinen Wanne, bis diese sauber sind.
  • Bei offenen Schuhen ist es außerdem wichtig, dass Sie regelmäßig Pediküre betreiben. Entfernen Sie dabei möglichst die Hornhaut, kürzen Sie Ihre Nägel und lackieren Sie diese eventuell farblich passend.
  • Damit Ihre Füße nicht stinken, wenn Sie Schuhe barfuß tragen, sollten Sie ein Schuhdeo in die Schuhe sprühen und Ihre Füße außerdem mit einem Fußdeo behandeln. So riechen Ihre Füße auch nach einem langen Tag noch angenehm frisch und sind nicht nass vom Schweiß.
  • Legen Sie bei geschlossenen Schuhen außerdem Frischesohlen in die Schuhe. Diese sorgen für einen angenehmen Geruch, sodass Sie keine Angst haben müssen, dass Ihre Schuhe stinken, wenn Sie diese ausziehen.
  • Gerade wenn man es nicht gewöhnt ist, kann es leicht zu Blasen oder offenen Stellen kommen, wenn Sie Ihre Schuhe barfuß tragen. Sie sollten deshalb immer vorsorglich Blasenpflaster dabei haben.
Teilen: