Alle Kategorien
Suche

Schriftzeichen für Hebräisch in Word einfügen

Sie benötigen für eine wissenschaftliche Arbeit hebräische Schriftzeichen, die Sie in Ihren Text einfügen wollen? Mit Word ist dies mit wenigen Mausklicks leicht möglich.

Hebräische Schriftzeichen lassen sich leicht in Word-Texte einfügen.
Hebräische Schriftzeichen lassen sich leicht in Word-Texte einfügen.

Schriftzeichen in Word 2007 einfügen

  1. "Einfügen" in der obersten Zeile von Word klicken, um Zeichen, die sich nicht auf der Tastatur befinden, einzufügen.
  2. Nun öffnen sich eine Reihe von Schaltflächen und Sie klicken auf die Schaltfläche "Symbol" ganz rechts.
  3. Wählen Sie nun "Weitere Symbole".
  4. Es öffnet sich eine umfangreiche Tafel mit Schriftzeichen, Symbolen und Buchstaben in anderen Sprachen.
  5. Wählen Sie rechts oben "Hebräisch" aus und Sie gelangen in dieser fortlaufenden Tafel zu den hebräischen Schriftzeichen.
  6. Wählen Sie das gewünschte Schriftzeichen aus und klicken Sie dann auf "Einfügen". Das hebräische Schriftzeichen wird im Text an die Stelle gesetzt, an der Sie sich befinden.
  7. Häufig von Ihnen genutzte Schriftzeichen und Symbole finden Sie übrigens in der Zeile unter der Tabelle. Von dort können Sie die Zeichen auch direkt einfügen und sparen so die aufwendige Such.

Hebräische Zeichen in Word 2003 (und älteren Versionen) schreiben

  1. Hier klicken Sie in der obersten Zeile von Word ebenfalls "Einfügen" an, um Schriftzeichen, die sich nicht auf der Tastatur befinden, einzufügen.
  2. Dort müssen Sie direkt "Symbol "auswählen.
  3. Es öffnet sich die gleiche Übersichtstafel wie in Word 2007. Gehen Sie also vor wie oben, um hebräische Schriftzeichen in Ihren Text einzufügen.
Teilen: