Alle ThemenSuche
powered by

Schreibschutz der Festplatte aufheben - so wird's gemacht

Auf einer Festplatte sind die Daten des Betriebssystems und wichtige persönliche Dateien abgespeichert. Wenn Sie verhindern wollen, dass diese Daten versehentlich gelöscht werden, können Sie die Festplatte mit einem Schreibschutz versehen. Diesen können Sie später jederzeit wieder aufheben.

Schreibschutz der Festplatte aufheben - so wird's gemacht
Video von Jonas Kohnen

Im Gegensatz zu Speicherkarten gibt es an einer Festplatte keinen Schalter, mit dem Sie versehentliches Beschreiben oder Löschen blockieren können. Bei integrierten Festplatten, die sich in einem Desktop-PC oder Laptop befinden, wäre dies auch nicht von Vorteil, weil Sie die Festplatte jedes Mal ausbauen müssten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, in Windows einen Schreibschutz zu definieren. Diesen können Sie jederzeit wieder aufheben.

Die Festplatte vom Schreibschutz befreien

  1. Öffnen Sie den Windows Explorer und markieren Sie das Laufwerk, für das Sie den Schreibschutz definiert haben, den Sie jetzt aufheben wollen. Vergewissern Sie sich noch einmal, ob alle Programme und Dateien, die Sie auf dem Laufwerk abgelegt haben, wirklich nicht so wichtig sind, dass Sie diese weiterhin schützen sollten. Nach dem Aufheben des Schreibschutzes kann es bei Bedienfehlern dazu kommen, dass Sie wichtige Dateien versehentlich löschen. Diese könnten Sie aus dem Papierkorb wiederherstellen. Beim versehentlichen Formatieren der Festplatte werden jedoch alle Dateien gelöscht. Ein Schreibschutz kann dies verhindern.
  2. Öffnen Sie das Laufwerksmenü mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf "Eigenschaften". Es öffnet sich eine Registrierkarte, auf welcher Sie verschiedene Informationen über die Festplattengröße, die Belegung und den freien Speicherplatz abrufen können. In diesem Untermenü finden Sie auch den Button für den Schreibschutz.
  3. Klicken Sie auf das kleine viereckige Feld vor der Option "Schreibschutz" und entfernen Sie das Häkchen. Mit einem Klick auf den Button "übernehmen" haben Sie den Schreibschutz von der Festplatte entfernt. Jetzt können Sie sie wieder mit neuen Daten beschreiben, können Daten löschen oder die gesamte Festplatte formatieren.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Datenträger initialisieren lassen - so gelingt's
Kevin Höbig
Computer

Datenträger initialisieren lassen - so gelingt's

Bei neuen Festplatten oder anderen Datenträgern kann es unter Umständen dazu kommen, dass diese nach dem Anschließen nicht automatisch initialisiert werden, sodass Sie diese …

USB Y-Kabel richtig verwenden
Dennis Ziesecke
Computer

USB Y-Kabel richtig verwenden

Wenn die externe Festplatte nicht funktionieren will, hilft eventuell der Einsatz eines USB-Y-Kabels. Auch andere stromhungrige Peripherie-Geräte benötigen ein solches Kabel …

LAN-Netzwerk einrichten - so geht´s in Windows 7
Tobias Gawrisch
Computer

LAN-Netzwerk einrichten - so geht's in Windows 7

Ein LAN-Netzwerk zwischen mehreren PCs ist nicht nur auf einer LAN-Party nötig, um miteinander spielen zu können. Auch im privaten Bereich kann es nützlich sein, um schnell …

Gamepad als Maus verwenden - so geht´s
Leon Schwarz
Computer

Gamepad als Maus verwenden - so geht's

Für so manches Computerspiel ist die Benutzung eines Gamepads grundsätzlich nicht vorgesehen. Wer allerdings dennoch ein Pad als Ersatz für die Maus benutzen will, kann sich …

Mikrofon testen - so geht´s beim PC
Peter Oliver Greza
Computer

Mikrofon testen - so geht's beim PC

Mithilfe eines PC-Mikrofons können Sie über Ihren Computer Tonaufnahmen erstellen oder auch mit anderen Personen telefonieren. Doch bevor Sie das tun, sollten Sie testen, ob …

Ähnliche Artikel

"Schreibgeschützt" aufheben - so geht's
Gerd Weichhaus
Computer

"Schreibgeschützt" aufheben - so geht's

Dateien oder Ordner im Zustand "schreibgeschützt" erlauben nur einen eingeschränkten Dateizugriff, welchen Sie aber im Windows-Explorer ändern und den Schreibschutz aufheben können.

Schreibschutz aufheben - so geht es in OpenOffice
Vanessa Hensing
Computer

Schreibschutz aufheben - so geht es in OpenOffice

Wenn Sie verhindern möchten, dass andere Personen Ihre Dokumente verändern können, steht Ihnen die Funktion des Schreibschutzes zur Verfügung. Bei OpenOffice gibt es jedoch …

RAIDs erhöhen die Datensicherheit durch Redundanzen.
Tobias Gawrisch
Computer

Win7 mit RAID einrichten - Anleitung

Win7 erlaubt ab der Professional-Version das Einrichten von Software-RAIDs direkt im Betriebssystem. Dazu brauchen Sie lediglich zwei geeignete, möglichst baugleiche Festplatten.

Festplatten mithilfe von Partion Magic kinderleicht teilen und Partionen verwalten
Kevin Höbig
Computer

Partition Magic - so verwenden Sie das Programm

Die kostenpflichtige Software "Partition Magic" war vor einigen Jahren eins der am meisten genutzten Programme, um Festplatten in Partitionen zu teilen und diese danach zu …

Internetsperren lassen sich oftmals sehr leicht umgehen.
Daniela Huberts
Computer

Internetsperre aufheben - Tipps

Sie möchten die Internetsperre aufheben, denn der Zugang ist für Sie nur begrenzt bzw. überhaupt nicht möglich? Sie haben viele Optionen, trotz Sperre das Internet zu nutzen.

FAT-Festplatten können Sie mit Windows-Programmen konvertieren.
Michael Reinartz
Computer

FAT ins NTFS - Festplattenformat konvertieren

Das Dateisystem FAT ist dem indirekten Nachfolger NTFS in vielen Belangen unterlegen. Deswegen lohnt es sich bei Neuinstallationen, direkt auf NTFS zu setzen. Etwas anders …

Schon gesehen?

Zwei Festplatten zusammenfügen - so geht's
Alexander Bürkle
Computer

Zwei Festplatten zusammenfügen - so geht's

Wenn sich in Ihrem Computer zwei Festplatten oder, besser gesagt, zwei Partitionen befinden, so können Sie diese mit einer geeigneten Software auch zu einer einzigen Festplatte …

Das könnte sie auch interessieren

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung
Janet Hartung
Computer

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung

Das Wi-Fi Protected Setup ist eine vereinfachte Einrichtung Ihres drahtlosen Netzwerkes. Damit melden Sie sich über einen Stick an und vergeben sich durch das Drücken der …

Wie funktioniert eigentlich eine ISO-Datei?
Filip Jünger
Computer

ISO-Dateien öffnen - so funktioniert's

Die ISO-Datei ist ein mittlerweile weitverbreitetes Format, das vor allem dafür verwendet wird, um die Inhalte einer CD oder DVD rein digital abzubilden. Dies funktioniert …

So können Sie bei Facebook die Pinnwand löschen
Liyah García Ferreira
Computer

So können Sie bei Facebook die Pinnwand löschen

Nach dem Handy ist definitiv die Internetplattform Facebook aus unserem immer mobiler werdenden Alltag nicht wegzudenken. Social Networking ist das neue Stichwort - leicht und …

Faxen Sie von nun an kostenlos.
Linda Erbstößer
Computer

Kostenlos faxen - so geht's über Internet

Mit dem Internet ist das Faxen aus der Mode gekommen, nur selten wird diese Methode noch genutzt. Heutzutage werden Informationen und Dokumente in aller Regel gratis per Mail …

Eine Folie zu Hause bedrucken.
Samuel Klemke
Freizeit

Klarsichtfolien bedrucken - so geht's

Haben Sie demnächst eine Präsentation oder ein Referat, dann möchten Sie vielleicht Klarsichtfolien auf dem Overhead-Projektor zeigen. Dies können Sie am Computer vorbereiten …