Alle ThemenSuche
powered by

Schreibschutz der Festplatte aufheben - so wird's gemacht

Auf einer Festplatte sind die Daten des Betriebssystems und wichtige persönliche Dateien abgespeichert. Wenn Sie verhindern wollen, dass diese Daten versehentlich gelöscht werden, können Sie die Festplatte mit einem Schreibschutz versehen. Diesen können Sie später jederzeit wieder aufheben.

Video von Jonas Kohnen

Im Gegensatz zu Speicherkarten gibt es an einer Festplatte keinen Schalter, mit dem Sie versehentliches Beschreiben oder Löschen blockieren können. Bei integrierten Festplatten, die sich in einem Desktop-PC oder Laptop befinden, wäre dies auch nicht von Vorteil, weil Sie die Festplatte jedes Mal ausbauen müssten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, in Windows einen Schreibschutz zu definieren. Diesen können Sie jederzeit wieder aufheben.

Die Festplatte vom Schreibschutz befreien

  1. Öffnen Sie den Windows Explorer und markieren Sie das Laufwerk, für das Sie den Schreibschutz definiert haben, den Sie jetzt aufheben wollen. Vergewissern Sie sich noch einmal, ob alle Programme und Dateien, die Sie auf dem Laufwerk abgelegt haben, wirklich nicht so wichtig sind, dass Sie diese weiterhin schützen sollten. Nach dem Aufheben des Schreibschutzes kann es bei Bedienfehlern dazu kommen, dass Sie wichtige Dateien versehentlich löschen. Diese könnten Sie aus dem Papierkorb wiederherstellen. Beim versehentlichen Formatieren der Festplatte werden jedoch alle Dateien gelöscht. Ein Schreibschutz kann dies verhindern.
  2. Öffnen Sie das Laufwerksmenü mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf "Eigenschaften". Es öffnet sich eine Registrierkarte, auf welcher Sie verschiedene Informationen über die Festplattengröße, die Belegung und den freien Speicherplatz abrufen können. In diesem Untermenü finden Sie auch den Button für den Schreibschutz.
  3. Klicken Sie auf das kleine viereckige Feld vor der Option "Schreibschutz" und entfernen Sie das Häkchen. Mit einem Klick auf den Button "übernehmen" haben Sie den Schreibschutz von der Festplatte entfernt. Jetzt können Sie sie wieder mit neuen Daten beschreiben, können Daten löschen oder die gesamte Festplatte formatieren.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Vom PC die Daten auslesen - so geht's

Vom PC die Daten auslesen - so geht's

Es gibt immer wieder Situationen, in denen Sie die Daten der Festplatte eines anderen PC auslesen müssen, und sei es nur, weil Sie einen neuen PC gekauft haben und die alten …

"Schreibgeschützt" aufheben - so geht's

"Schreibgeschützt" aufheben - so geht's

Dateien oder Ordner im Zustand "schreibgeschützt" erlauben nur einen eingeschränkten Dateizugriff, welchen Sie aber im Windows-Explorer ändern und den Schreibschutz aufheben können.

Zwei Festplatten zusammenfügen - so geht's

Zwei Festplatten zusammenfügen - so geht's

Wenn sich in Ihrem Computer zwei Festplatten oder, besser gesagt, zwei Partitionen befinden, so können Sie diese mit einer geeigneten Software auch zu einer einzigen Festplatte …

Ähnliche Artikel

"Schreibgeschützt" aufheben - so geht's

"Schreibgeschützt" aufheben - so geht's

Dateien oder Ordner im Zustand "schreibgeschützt" erlauben nur einen eingeschränkten Dateizugriff, welchen Sie aber im Windows-Explorer ändern und den Schreibschutz aufheben können.

Zwei Festplatten zusammenfügen - so geht's

Zwei Festplatten zusammenfügen - so geht's

Wenn sich in Ihrem Computer zwei Festplatten oder, besser gesagt, zwei Partitionen befinden, so können Sie diese mit einer geeigneten Software auch zu einer einzigen Festplatte …

RAIDs erhöhen die Datensicherheit durch Redundanzen.

Win7 mit RAID einrichten - Anleitung

Win7 erlaubt ab der Professional-Version das Einrichten von Software-RAIDs direkt im Betriebssystem. Dazu brauchen Sie lediglich zwei geeignete, möglichst baugleiche Festplatten.

Festplatten können Sie direkt im Betriebssystem formatieren.

WD-Festplatte formatieren - so gelingt es

Festplatten lassen sich mit jedem Betriebssystem problemlos formatieren. Dies gilt auch für Festplatten des Herstellers Western Digital (WD). Am einfachsten funktioniert das, …

Ein digitaler Schreibschutz bietet eingeschränkten Schutz.

PDF-Schreibschutz aufheben - so geht's

Auf die Daten einer geschützte PDF-Datei lässt sich nur schwer zugreifen. Wenn Sie dennoch dringend solcherart gesicherte Daten benötigen, müssen Sie deren Schreibschutz …

Internetsperren lassen sich oftmals sehr leicht umgehen.

Internetsperre aufheben - Tipps

Sie möchten die Internetsperre aufheben, denn der Zugang ist für Sie nur begrenzt bzw. überhaupt nicht möglich? Sie haben viele Optionen, trotz Sperre das Internet zu nutzen.

Schon gesehen?

Zwei Festplatten zusammenfügen - so geht's

Zwei Festplatten zusammenfügen - so geht's

Wenn sich in Ihrem Computer zwei Festplatten oder, besser gesagt, zwei Partitionen befinden, so können Sie diese mit einer geeigneten Software auch zu einer einzigen Festplatte …

Mehr Themen