Alle ThemenSuche
powered by

Schreibschrift 2. Klasse - Schwungübungen für daheim

Schreiben lernen fällt vielen Kindern nicht leicht - die Hand verkrampft, weil Stift oder Füller zu fest aufgedrückt werden. Schwungübungen sollen helfen, sich mit leichter Hand in die Schreibschrift einzufinden.

Weiterlesen

Schreibschrift lernen mit Schwungübungen.
Schreibschrift lernen mit Schwungübungen.

Was Sie benötigen:

  • Zeitungspapier
  • Kreide oder dickere Wachsmalstifte

Mit Schwungübungen die Schreibschrift in der 2. Klasse erlernen

  • Natürlich gibt es unzählige Hefte und Vorlagen diverser Verlage, die man für die 1. oder 2. Klasse zum Thema "Schwungübungen" kaufen kann.
  • Allerdings kann man viele wertvolle Übungen durchaus ohne Vorlagen selbst gestalten. Man braucht dazu nicht viel mehr als Papier, Stifte und natürlich Zeit.
  • Besonders wenn Ihr Kind krakelig schreibt und die Hand schnell verkrampft, sollten Sie mit Schwungübungen Hand (und Arm) wieder lockern.
  • Aber auch das Erlernen der einzelnen Buchstaben der Schreibschrift gelingt mit den passenden Schwungübungen leicht.
  • Für die Schwungübungen breiten Sie Zeitungspapier auf dem Tisch aus. Das Kind "schreibt" mit Kreide oder dicken Wachsmalstiften, die leicht abreiben.
  • Zur Einübung lassen Sie das Kind (möglichst im Stehen, damit genug Bewegungsraum vorhanden ist) zunächst große Kreise auf das Zeitungspapier zeichnen. Dabei sollte - ohne Unterbrechung - ein vorgezeichneter Kreis immer wieder nachgefahren werden. Ab und zu einen Richtungswechsel vornehmen. Durch diese Übung bekommt das Kind ein gutes Gefühl für das kontinuierliche Schreiben. Wichtig ist es, dass die Schwungübungen groß gewählt werden, eben raumgreifend.
  • Auch einzelne Buchstaben der Schreibschrift, die in vielen Schulen erst in der 2. Klasse begonnen wird, lassen sich auf Zeitungspapier als Schwungübung gestalten und damit das leichte Schreiben spielerisch üben.Auch hier mit groß vorgezeichneten Übungen beginnen.
  • Lassen Sie das Kind auch Schleifen, Rundungen oder was immer sich gerade anbietet, hintereinander mehr schwingen als schreiben.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Klassische Konditionierung: Beispiele aus dem Alltag
Shanti Hetz
Weiterbildung

Klassische Konditionierung: Beispiele aus dem Alltag

Auch wenn die Klassische Konditionierung im Nachhinein stark kritisiert wurde, so ist sie unumstritten eine Methode, um die Auftretenswahrscheinlichkeit für ein bestimmtes …

Wie schreibt man eine literarische Erörterung?
Evelyn Dreier
Schule

Wie schreibt man eine literarische Erörterung?

Eine literarische Erörterung ist eine der beliebtesten Arten von Lehrern, um festzustellen, ob ihre Schüler das Buch nicht nur gelesen, sondern auch verstanden haben. Wie man …

Zapfen rechnen - so wird´s gemacht
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Zapfen rechnen - so wird's gemacht

Beim Rechnen eines "Zapfens" handelt es sich um eine Übungsaufgabe, bei der das Malnehmen und teilen geübt wird. Zapfen lassen sich so vielfältig einsetzen.

Ähnliche Artikel

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck
Freizeit

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Schalten lernen beim Auto - so schaffen Sie es
Martin Lembke
Auto

Schalten lernen beim Auto - so schaffen Sie es

Insbesondere für Fahranfänger kann es schwer sein, das Schalten beim Autofahren zu lernen. Mit ein wenig Übung und Geduld werden Sie es aber schnell können.

Die achte Position des Sonnengrußes.
Monika Rosenbaum
Sport

Yoga lernen - so gelingt der Sonnengruß

Wer Yoga lernen möchte, der wird auch früher oder später auf den Sonnengruß stoßen. Der Sonnengruß besteht aus 12 ineinander übergehenden Bewegungen, die sehr gut als …

Eine schöne Schrift lohnt sich.
Leon Schwarz
Freizeit

Wie lernt man schönschreiben? - So geht's

Das Schönschreiben scheint im Computerzeitalter ins Hintertreffen geraten zu sein. Wie man die Schönschrift erlernt, soll im Folgenden erläutert werden.

Die Handschrift als Visitenkarte nutzen
Georg Götte
Schule

Schreibschrift lernen - diese Übungen helfen

Die Handschrift ist die persönlichste Visitenkarte, die gezeigt wird. In Zeiten von Computer und Drucker sind schöne Handschriften zur Seltenheit geworden. Einzig die …

Schön zu schreiben kann schwierig sein.
Diana Kossack
Schule

ABC in Schreibschrift - Lernhinweise

Vielen Kindern fällt das Schreibenlernen schwer. Wenn das ABC auch noch in Schreibschrift geschrieben werden soll, bekommen einige Kinder Probleme beim Schreiben. Mit ein paar …

Schon gesehen?

Schönschreiben lernen - Anleitung
Anne Pinus
Freizeit

Schönschreiben lernen - Anleitung

Sie schreiben täglich und Sie schreiben viel? Lernen Sie sich Schönschreiben und erleichtern Sie es den Anderen, Ihre Schrift zu lesen. Schreiben ist eine Grundvoraussetzung, …

Das könnte sie auch interessieren

Butter und Buttersäure: Für das menschliche Wohlbefinden ein himmelweiter Unterschied.
Nora D. Augustin
Freizeit

Buttersäure herstellen - so geht's ganz einfach

Der Trivialname von Butansäure ist Buttersäure. Buttersäure ist farblos (bei Zimmertemperaturen). Sie riecht unangenehm nach Erbrochenem oder ranziger Butter, daher ihr Name. …

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

Organisieren Sie einen schönen Lehrerabschied!
Anne Huppertz
Schule

Lehrerverabschiedung planen - so gelingt's

Einer der Lehrer an Ihrer Schule verlässt diese, weil er umzieht oder in Rente geht? Bereiten Sie ihm eine schöne Lehrerverabschiedung damit ihm die Schule in guter Erinnerung bleibt!

Ferienzeit ist Kinozeit.
Liane Spindler
Freizeit

Was tun in den Ferien - Ideen

Ferien können lang und langweilig sein, wenn man nicht weiß, was man tun soll. Mit einigen Ideen können Sie in den freien Tagen jedoch großen Spaß haben und die Zeit sinnvoll nutzen.