Alle ThemenSuche
powered by

Schranktüren einstellen - so wird's gemacht

Sie haben einen Schrank aufgebaut und wollen die Schranktüren einstellen. Oder Ihr Schrank ist bereits in die Jahre gekommen und die Türen müssen nachjustiert werden. Wie gehen Sie vor? Hier finden Sie die Lösung.

Weiterlesen

Mit Scharnieren justieren Sie Schranktüren.
Mit Scharnieren justieren Sie Schranktüren.

Was Sie benötigen:

  • Schraubendreher
  • Wasserwaage
  • Zeit
  • Geduld
  • eine helfende Hand

So gelingt das Einstellen von Schranktüren

Nehmen Sie einen Schraubendreher in der passenden Größe zur Hand. In den meisten Fällen eignet sich ein Kreuzschrauber am besten. Ein mechanischer Schrauber ist hierbei besser als ein elektrischer, da Sie Ihre Schranktüren oft nur um wenige Millimeter einstellen müssen.

  1. Achten Sie zuerst darauf, dass Ihre Türen gerade hängen und parallel zueinander sind. Hierzu drehen Sie die vordere Schraube des unteren oder oberen Scharniers und stellen so die Seitenverhältnisse ein. Drehen Sie eine der Schrauben leicht nach links, liegt die Tür an dieser Stelle weiter auf der Seitenwand auf. Das Drehen nach rechts verkleinert diese Auflage.
  2. Drehen Sie die Schrauben der Scharniere jeweils nur wenige Zentimeter, schließen Sie die Schranktür dann und kontrollieren Sie mit dem Auge oder einer Wasserwaage die Tür, bevor Sie mit dem Einstellen fortfahren. Ist die Tür gerade und parallel zur Seitenkante, stellen Sie auch die andere Tür ein.
  3. Als Nächstes sollten Sie auf die Höhe achten. Hierbei helfen Ihnen die Schrauben weiter, mit denen die Scharniere an der Platte befestigt ist. Lösen Sie die Montageschrauben und bewegen Sie die Platte nach oben oder unten. Eine weitere Person hilft Ihnen hierbei.
  4. Besitzen die Scharniere eine sogenannte Exzenterschraube unten rechts, brauchen Sie die Montageschrauben nicht zu lösen. In diesem Fall lösen Sie nur die kleine Schraube rechts unten. Sie können die Schranktür jetzt verschieben. Denken Sie daran, alle Schrauben wieder fest anzuziehen, wenn Sie mit dem Einstellen fertig sind.
  5. Als Letztes geht es um die Tiefenverstellung. Diese entscheidet, wie groß der Abstand zwischen Tür und Korpus ist. Dieser sollte so gering wie möglich sein, wobei sich die Tür natürlich noch öffnen lassen sollte. Lösen Sie die hintere Schraube an den Scharnieren und bewegen Sie die Tür nach vorne oder nach hinten. Achten Sie darauf, dass beide Schranktüren den gleichen Abstand zum Korpus besitzen.

Das Einstellen von Schranktüren braucht etwas Zeit und Geduld. Mit einer helfenden Hand geht es leichter. Achten Sie darauf, die Schranktüren gleichmäßig einzustellen, alle Scharniere zu berücksichtigen und nach dem Einstellen die Schrauben wieder fest anzuziehen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Tür klemmt - so schaffen Sie Abhilfe

Tür klemmt - so schaffen Sie Abhilfe

Unebene Fußböden, Schmutz, Materialveränderungen (Holz, Scharniere usw.) – Ursachen für klemmende Türen sind vielfältig. Dabei lässt sich bereits mit wenigen Schritten Abhilfe …

Hortensien trocknen - so geht´s richtig

Hortensien trocknen - so geht's richtig

In vielen Gärten sind im Sommer die farbenfrohen Hortensienblüten (Hydrangea) zu bewundern. Die Blütenstände sind kugelig und tellerförmig und man findet sie in …

Möbel aus Paletten selber bauen

Möbel aus Paletten selber bauen

Um aus Paletten Möbel zu bauen, brauchen Sie gar nicht so viel Geschick, sondern vor allen Dingen Vorstellungskraft und Mut zum Außergewöhnlichen!

Ähnliche Artikel

Kunststofffenster einstellen - Anleitung

Kunststofffenster einstellen - Anleitung

Auch bei guter Wartung und Pflege Ihrer Kunststofffenster kann es vorkommen, dass diese nach einigen Jahren nachjustiert werden müssen. Das Einstellen der Fenster können Sie …

Google auf Deutsch einstellen - so geht's

Google auf Deutsch einstellen - so geht's

Sie nutzen die Suchmaschine Google, aber Ihnen werden nur fremdsprachige Ergebnisse angezeigt? Dann lesen Sie hier, wie Sie das Problem ganz einfach beheben und Google auf …

Kofferschloss einstellen - Anleitung

Kofferschloss einstellen - Anleitung

Reisekoffer mit Zahlenschloss sind unumstritten sicherer als normale Koffer. Doch manchmal verlegt man für ein Kofferschloss die Bedienungsanleitung und danach tritt die Frage …

Den Ölbrenner müssen Sie richtig einstellen

Ölbrenner richtig einstellen - so geht's

Sofern Sie die erforderlichen Fachkenntnisse und Werkzeuge haben, können Sie Ihren Ölbrenner selber richtig einstellen. Die Einstellwerte finden Sie in der Dokumentation Ihres Ölbrenners.

Drehmomentschlüssel einstellen - Anleitung

Drehmomentschlüssel einstellen - Anleitung

Bei der Arbeit mit einem Drehmomentschlüssel ist es erforderlich, dass Sie ihn exakt einstellen können. Nur so werden die Schrauben mit dem vorgeschriebenen Drehmoment angezogen.

Richtig eingestellt gehen sie leicht zu.

Fenster einstellen - so machen Sie es richtig

Heute haben Sie fast überall in der Wohnung Thermo- oder Lärmschutzfenster. Das heißt, sie sind mindestens doppelt verglast und haben deshalb kein unerhebliches Gewicht. Wenn …

Schon gesehen?

Tür klemmt - so schaffen Sie Abhilfe

Tür klemmt - so schaffen Sie Abhilfe

Unebene Fußböden, Schmutz, Materialveränderungen (Holz, Scharniere usw.) – Ursachen für klemmende Türen sind vielfältig. Dabei lässt sich bereits mit wenigen Schritten Abhilfe …

Mehr Themen

Flugrost sorgt für Flecken auf dem Besteck.

Spülmaschine: Besteck läuft an? - Abhilfe

Kennen Sie das Problem, dass das Besteck in der Spülmaschine anläuft, anstatt schön sauber zu werden? Und das, obwohl das Besteck spülmaschinenfest ist? Dieses Phänomen taucht …

Wie mache ich Pappmaché?

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …

Das müssen Sie beim Rohrbruch unternehmen.

Rohrbruch - so gehen Sie schrittweise vor

Ein Rohrbruch ist eine schlimme Sache, machen Sie es nicht schlimmer, in dem Sie kopflos handeln. Beachten Sie ein paar Regeln und es ist nur halb so schlimm.