Alle ThemenSuche
powered by

Schokoladenkuchen mit Birnen - Rezept

Ein Kuchen, der immer gut ankommt, ist Schokoladenkuchen. Mit Birnen kann man dem leckeren Kuchen eine fruchtige Note verleihen.

Weiterlesen

Schokoladenkuchen wird mit Birnen sehr saftig.
Schokoladenkuchen wird mit Birnen sehr saftig.

Was Sie benötigen:

  • 2 Birnen
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 25 g Kakao
  • 120 g Butter
  • 150 g Zucker
  • Milch nach Bedarf
  • Puderzucker zum Bestreuen

Grundrezept für Schokoladenkuchen

  1. Füllen Sie für einen Schokoladenkuchen das Mehl, das Backpulver, den Kakao und den Zucker in eine große Rührschüssel.
  2. Geben Sie die weiche Butter hinzu. Lagern Sie Ihre Butter im Kühlschrank, können Sie die genannten Zutaten mit der Butter schon am Tag zuvor in eine Schüssel geben und die Butter so über Nacht bei Raumtemperatur weich werden lassen.
  3. Verrühren Sie die Zutaten mit dem Knethaken Ihres Handrührgerätes.
  4. Fügen Sie nun etwa 150 bis 200 ml Milch hinzu und rühren Sie dann weiter, bis der Teig für den Schokoladenkuchen gut verrührt ist. Der Teig sollte eine fast flüssige Konsistenz haben und leicht von den Knethaken heruntertropfen. Ist dies nicht der Fall, fügen Sie noch Milch hinzu und rühren Sie wieder mit den Knethaken glatt unter.
  5. Ist der Teig fertig, füllen Sie ihn in eine gefettete Kastenkuchenform. Je größer die Oberfläche der Form ist, desto mehr Birnen können Sie nachher darauf verteilen. Nehmen Sie also beispielsweise eine breite Form, wird der Kuchen dünner und mehr Birnen finden darauf Platz.

Birnen in den Kuchen integrieren

  1. Schälen Sie die Birnen für einen fruchtigen Schokoladenkuchen. Entfernen Sie auch das Kerngehäuse.
  2. Schneiden Sie die Birnen in Spalten oder in kleine Stücke, wie Sie möchten. Birnenstücke haben den Vorteil, dass sie sich besser verteilen lassen. Die Stücke sollten etwa zweimal zwei Zentimeter groß sein, damit sie nicht verkochen.
  3. Geben Sie die Birnen gleichmäßig über den Teig. Sie brauchen sie nicht reinzudrücken, da der Schokoladenkuchenteig sowieso aufgeht.
  4. Backen Sie den Kuchen im Backofen bei etwa 180 bis 200 Grad (Umluft). Je nach Form des Kuchens backt er etwa 25 bis 40 Minuten. Nehmen Sie Garproben, um festzustellen, ob der Schokoladenkuchen mit Birnen gar ist.
  5. Ist der Kuchen fertig und abgekühlt, servieren Sie ihn mit etwas Puderzucker bestreut.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Schneewittchentorte - so wird´s gemacht
Theresa Schuster
Essen

Schneewittchentorte - so wird's gemacht

"Rot wie Blut, schwarz wie Ebenholz..." Das Märchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen kennt wohl jeder. Dieses bekannte Märchen verleiht auch einem Kuchen auf Grund …

Maulwurfkuchen - Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Maulwurfkuchen - Rezept

Auf den ersten Blick sieht der Maulwurfkuchen einem Maulwurfshügel tatsächlich ziemlich ähnlich – doch geschmacklich hat er sicherlich einiges mehr zu bieten. Unter einer …

Ähnliche Artikel

Leckere und ausgefallene Torten selber backen.
Winnie Hildebrandt
Essen

Ausgefallene Torten-Rezepte zum einfachen Nachbacken

Unter dem Begriff "Torte" verstehen viele nur Sahnetorte. Dabei gibt es heutzutage schon Rezepte, die richtig ausgefallen sind - frisch, leicht und nicht wie früher schwer im …

Papageienkuchen vom Blech - ein Rezept
Rainer Ellmer
Essen

Papageienkuchen vom Blech - ein Rezept

Der Papageienkuchen vom Blech darf auf keinem Kindergeburtstag fehlen. Der bunte Kuchen ist stets bei allen Kindern beliebt und gerne gesehen. Mit diesem Kuchen glänzt das …

Eine mehrstöckige Torte backen – so klappt's
Rainer Ellmer
Essen

Eine mehrstöckige Torte backen – so klappt's

Auch um eine mehrstöckige Torte zu backen, müssen Sie kein Konditormeister sein. Jedoch gibt es bei einer derartigen Torte ein paar einfache Dinge zu beachten.

Joghurtkuchen schmeckt super saftig!
Michaela Geiger
Essen

Joghurtkuchen - Rezept

Wenn Sie in Ihrem Kühlschrank Joghurt haben, der vielleicht bald weg muss, dann zaubern Sie doch einfach einmal einen saftig-lockeren Joghurtkuchen. Das superschnelle Rezept …

Biskuitteig soll luftig und leicht sein.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Essen

Biskuit - so gelingt er

Luftig leichter Biskuit für Torten und Obstkuchen lässt sich gelungen selber backen - mit den richtigen Regeln und Rezepten.

So gelingt Ihnen die Eierschecke.
Janet Hartung
Essen

Rezept für Eierschecke ohne Boden

Mit den nötigen Zutaten und einem guten Rezept gelingt Ihnen das Backen einer Eierschecke ohne Boden im Handumdrehen. Und so können Sie Ihren Kuchen, nach circa anderthalb …

Ein Kuchen für einen Golfer.
Rainer Ellmer
Essen

Kuchen zum Geburtstag für einen Golfer backen

Wenn Sie einem Bekannten zum Geburtstag gratulieren möchten, der den Golf-Sport liebt, backen Sie ihm doch einen entsprechenden Kuchen. Hier finden Sie ein Rezept für einen …

Streusel für Kuchen zubereiten - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Essen

Streusel für Kuchen zubereiten - so geht's

Streusel - auf vielen Obst- und Käsekuchen ist dieser knusprige Belag einfach ein Muss. Probieren Sie die folgenden Varianten des Belagklassikers aus, das Grundrezept gelingt …

Mit der Stevia-Pflanze einen Kuchen zaubern.
Anne-Kathrin Ellhorn
Essen

Mit Stevia und Schokolade backen - Kuchenrezept

In jeder süßen Küche darf Stevia nicht fehlen! Stevia ist ein Süßstoff, welcher den herkömmlichen Küchenzucker ersetzt. Es macht einfach großen Spaß, mit Stevia zu backen. Denn …

Schon gesehen?

Schokoglasur selber machen - so gelingt es
Michaela Geiger
Essen

Schokoglasur selber machen - so gelingt es

Wer seinen Kuchen mit einer Schokoglasur überziehen möchte, der greift meist auf Kuvertüre zurück. Dabei lässt sich eine Schokoglasur ganz einfach und schnell selber machen. …

Raffaello-Torte - ein Rezept ohne backen
Mirjam Nowarra
Essen

Raffaello-Torte - ein Rezept ohne backen

Lieben Sie den Geschmack von Kokos, Mandeln und weißer Schokolade? Dann schmecken Ihnen Raffaellos sicher besonders gut. Warum nicht mal mit dieser leckeren Süßigkeit einen …

Zwetschgenkuchen - ein einfaches Rezept
Rainer Ellmer
Essen

Zwetschgenkuchen - ein einfaches Rezept

Ein Zwetschgenkuchen schmeckt nicht nur im Sommer. Auch im Winter ist der Zwetschgenkuchen, besonders lauwarm, ein Leckerbissen.

Das könnte sie auch interessieren

Djuvec-Reis ist die klassische Beilage zu Cevapcici.
Roswitha Gladel
Essen

Djuvec-Reis - ein Rezept

Das Rezept für Djuvec-Reis basiert auf einem traditionellen Schmorgericht, das in der Türkei, in Griechenland und auf dem Balkan bekannt ist. Die Zutaten und die Zubereitung …

Quinoa-Salat liefert jede Menge Energie.
Helpster Redaktion
Essen

Quinoa-Salat - Rezept für den Powersalat

Möchten Sie einen schmackhaften Quinoa-Salat zubereiten, dann gelingt Ihnen dies innerhalb kürzester Zeit. Das Rezept reicht für 4 Personen, welche Sie verköstigen können.

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr
Essen

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …