Alle Kategorien
Suche

Schnitzel im Backofen zubereiten - Rezept für Zwiebelschnitzel

Schnitzel im Backofen zubereiten - Rezept für Zwiebelschnitzel2:40
Video von Lars Schmidt2:40

Schnitzel müssen nicht immer in der Pfanne gebraten werden. Man kann sie auch im Backofen zubereiten. Besonders gut schmecken sie mit einer Zwiebelsahnesauce.

Zutaten:

  • Schnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • evtl. Mehl
  • Öl
  • Pfanne
  • tiefes Backblech oder Auflaufform
  • Zwiebeln
  • Öl
  • Gemüsebrühe
  • Mehl oder Soßenbinder
  • Sahne oder Creme fraiche
  • alternativ Zwiebelsuppe
  • geriebener Käse
Bild 0

So bereiten Sie Zwiebelschnitzel im Backofen zu

    1. Waschen Sie die Schnitzel und tupfen Sie sie trocken. Falls sie zu groß sein sollten, schneiden Sie sie auf die gewünschte Größe. Würzen Sie die Schnitzel von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprika. Wenn Sie wollen, können Sie sie zusätzlich mit Mehl bestäuben.
    2. Geben Sie Öl in eine Pfanne und lassen Sie es heiß werden. Braten Sie die Schnitzel von beiden Seiten scharf an. Dann legen Sie das Fleisch auf den Boden des tiefen Backblechs oder einer Auflaufform.
    3. Schälen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie sie in große Ringe. Braten Sie sie an, bis sie leicht bräunen und löschen sie dann mit Gemüsebrühe ab. Sie können die Soße mit Mehl oder Soßenbinder binden. Geben Sie je nach Geschmack dann saure Sahne oder Creme fraiche dazu.
    4. Wenn Sie keine Zeit dafür haben, können Sie auch eine fertige Zwiebelsuppe aus der Tüte nehmen, sie nach der Anweisungen zubereiten und mit saurer Sahne oder Creme fraiche verfeinern.
    5. Gießen Sie die Zwiebelsoße über die Schnitzel und stellen Sie die Auflaufform in den auf 180° vorgeheizten Backofen. Lassen Sie die Schnitzel etwa vierzig Minuten backen.
    6. Wenn Sie wollen, dass die Schnitzel von der Sauce durchzogen sind, können Sie die Zwiebelschnitzel vor dem Backen auch über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    7. Als besonderen Clou können Sie die Schnitzel auch kurz vor Ende des Backens noch mit geriebenem Käse bestreuen.
    8. Lassen Sie die Schnitzel nach Ende der Backzeit noch etwa fünf Minuten im ausgeschalteten Backofen ruhen, bevor Sie sie servieren. Als Beilage eignet sich dazu wunderbar Salat. Guten Appetit.
    Bild 3
    Bild 3
    Bild 3
    Bild 3

    Verwandte Artikel

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos