Alle ThemenSuche
powered by

Schnelles Mittagessen kochen - 4 Ideen

Wer mittags wenig Zeit hat, der möchte ein schnelles Mittagessen kochen, das trotzdem lecker schmeckt und die Familie zufrieden stellt. Das ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht glauben.

1. Schnelles Mittagessen - Nudelauflauf

Grey

Ein Nudelauflauf ist wirklich praktisch, wenn es schnell gehen soll. Die Nudeln müssen nicht vorgekocht werden, sondern kommen einfach zusammen mit etwas Gemüse wie z. B. Brokkoli oder Erbsen, eventuell etwas Schinken, Soße und Käse in eine Auflaufform und dann in den Backofen. Dieses Mittagessen ist vor allem bei Kindern sehr beliebt. 

2. Kochen für Eilige - Fischstäbchen mit Kartoffelbrei und Gemüse

Grey

Bei diesem Gericht müssen Sie wirklich nicht viel kochen. Knusprige Fischstäbchen gelingen schnell und einfach in der Pfanne. Servieren Sie dazu Kartoffelpüree, das Sie entweder selber machen oder wenn es ganz schnell gehen muss, aus der Tüte zubereiten können. Dazu ein leckeres Gemüse, das der Familie schmeckt.

3. Eine Gemüsepfanne ist gesund und fix zubereitet

Grey

Pfannengerichte allgemein sind ideal, wenn es einmal ein schnelles Mittagessen sein muss. Gegart wird hier alles in einer Pfanne. Wenn Sie keine Zeit zum Gemüseschneiden haben, gibt es auch qualitativ hochwertiges Gemüse aus der Tiefkühltruhe zu kaufen. Damit wird das Kochen zu einer leichten und leckeren Angelegenheit.

4. Spaghetti Bolognese - der Klassiker

Grey

Vor allem, wenn man Kinder hat und was Schnelles zaubern möchte, kommt man an Spaghetti Bolognese kaum vorbei. Während die Nudeln kochen, kann man hier Hackfleisch und Zwiebeln anbraten und mit einer köstlichen Tomatensoße zu einem echten Klassiker kombinieren. Ob Sie die Nudelsoße mit oder ohne Gemüse zubereiten, hängt von der Zeit und natürlich vom Geschmack ab.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Champignons in Knoblauchsauce - ein Rezept
Michaela Geiger
Essen

Champignons in Knoblauchsauce - ein Rezept

Wie auf dem Rummel oder dem Weihnachtsmarkt schmecken diese Champignons in Knoblauchsauce aus diesem Rezept. In Zukunft müssen Sie nicht mehr bis zum nächsten Jahrmarkt warten, …

Tomatensuppe aus frischen Tomaten - Rezept
Nadine Reinhold
Essen

Tomatensuppe aus frischen Tomaten - Rezept

Ob mild und fruchtig oder feurig scharf gewürzt - eine Tomatensuppe aus frischen Tomaten schmeckt immer lecker und ist zudem schneller zubereitet, als man denkt.

Rigatoni al forno - so gelingt's wie beim Italiener
Rainer Ellmer
Essen

Rigatoni al forno - so gelingt's wie beim Italiener

Holen Sie sich Italien nach Hause und kochen Sie doch mal nach einem einfachen Rezept Rigatoni al forno selber. Mit dieser Anleitung zaubern Sie ein leckeres Essen auf den Tisch.

Ähnliche Artikel

Ingwer-Marmelade selber machen
Sarah Müller
Essen

Ingwer-Marmelade selber machen

Ingwer-Marmelade ist vor allen Dingen in Großbritannien sehr beliebt. Obwohl Ingwer in Deutschland immer noch als ziemlich exotisch angesehen wird, lässt sich eine leckere …

Rezept für Chutney aus grünen Tomaten.
Heike Nedo
Essen

Grüne Tomaten - Rezept für ein scharfes Chutney

Wenn der Frost zu früh kommt, stellt sich oft die Frage, wohin mit den noch nicht ausgereiften, grünen Tomaten? Mit diesem Rezept für ein scharfes Chutney können Sie Ihre …

Lamm benötigt eine besondere Behandlung.
Manuela Träger
Essen

Lammsteak richtig braten - so geht's

Wer Lammsteak richtig braten möchte, sollte unbedingt ein paar Tipps beachten. Ansonsten wird das Lamm trocken und zäh.

Kochen Sie doch heute mal vegetarisch.
Bianca Koring
Essen

Was koche ich heute Mittag? - Vegetarische Ideen

Wenn Sie mal wieder nicht wissen, was Sie heute als Mittagessen servieren können, lohnt sich doch immer ein Blick ins Internet. Hier finden Sie zum Beispiel einige vegetarische Gerichte.

Köstlicher Auflauf mit Tortellini
Tanja Rüther
Essen

Was sollen wir heute essen - Rezept zum Mittag

"Was sollen wir heute essen?" Diese Frage kennen Sie wahrscheinlich auch. Man kocht immer das Gleiche und es fehlen die Ideen für ein neues Rezept. Ein Rezept was Abwechslung …

Schon gesehen?

Salzbraten  - ein Rezept
Anette Magin
Essen

Salzbraten - ein Rezept

Falls Sie Salzbraten noch nicht kennen und auf der Suche nach einem ganz einfachen, leckeren, preiswerten und unkomplizierten Rezept für ein Fleischgericht für mehrere Personen …

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig
Fanni Schmidt
Essen

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig

Es gibt vielfältige Möglichkeiten Bärlauch richtig und mit minimalem Geschmacksverlust einzufrieren. So konserviert, haben Sie jederzeit die gewünschte Menge zur Hand und …

Rinderfilet richtig braten - so geht´s
Mona Sudter
Essen

Rinderfilet richtig braten - so geht's

Ein saftiges Stück Rinderfilet ist ein wunderbares Festtagsessen, auch ohne viele Soßen und Beilagen: Ein richtig gut gebratenes Rinderfilet steht für sich als schmackhafte …

Auch einen Blick wert

Gegrillte Zucchini mit Paprika und Reis
Adriana Behr
Essen

Zucchinirezept - 3 Zubereitungsmöglichkeiten

Zucchini, die zu den Kürbisgewächsen zählt, ist vitaminreich, leicht verdaulich und lässt sich abwechslungsreich zubereiten. Mit einem geeigneten Zucchinirezept können Sie …

Grillgut zum Kartoffelsalat
Bianca Eberle
Essen

Beilagen zu Kartoffelsalat - die 3 beliebtesten

Kartoffelsalat ist vor allem im Sommer in vielen deutschen Küchen ein beliebtes Gericht. Egal, wie Sie ihn zubereiten, ob mit Mayonnaise oder ohne. Ob mit Essig- oder …

Würstchen im Feld - etwas mit Würstchen kochen
Stephanie Kleppeck
Essen

Was soll ich heute kochen? - 5 schnelle Ideen

Wer von Ihnen kennt das nicht, jeden Tag die gleiche Frage, was Sie heute kochen sollen? Der eine möchte das nicht, der andere dies nicht und schon weiß man nicht weiter. Dabei …

Das könnte sie auch interessieren

Kürbiskerne rösten - so geht das
Marie Reis
Essen

Kürbiskerne rösten - so geht das

Im Herbst steht bei vielen Familien häufig eine leckere Kürbissuppe auf dem Tisch, aber die Kerne verschwinden im Müll. Allerdings kann man auch aus ihnen einen leckeren Snack …

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei
Manuela Bauer
Essen

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei

Wenn Sie einen Hokkaidokürbis für ein leckeres Kürbisrezept verarbeitet haben, dann bleiben die Kerne des Hokkaido übrig. Die Kürbiskerne des Hokkaido sind viel zu schade, um …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Unreife Tomaten lagern - so machen Sie es richtig
Alexandra Riebow
Essen

Unreife Tomaten lagern - so machen Sie es richtig

Wer eigene Tomaten im Garten züchtet, hat zum Herbst oft noch einige Früchte übrig. Anstatt die grünen Tomaten bei kalten Temperaturen verfaulen zu lassen, können Sie sie auch …

Damit der Knödel schön aufgeht, wird Germ verwendet.
Jürgen Peter
Essen

Was ist Germ?

Germ ist ein Lockerungsmittel, dass in der Küche und in Bäckereien eingesetzt wird. Im Handel bekommt man ihn frisch oder in Tüten. Er muss in der richtigen Mengenangabe …