Alle Kategorien
Suche

Schneller braun mit Olivenöl? - So intensivieren Sie Ihre Bräune mit Hausmitteln

Schneller braun mit Olivenöl? - So intensivieren Sie Ihre Bräune mit Hausmitteln1:19
Video von Linda Erbstößer1:19

Obwohl ein Porzellanteint durchaus seine Reize hat, das Ideal vieler Menschen ist knackig braune Haut. Lesen Sie, wie Sie mit Hausmitteln wie Olivenöl schneller an Ihr Ziel kommen.

Olivenöl beschleunigt den Bräunungsprozess

Um braun zu werden, nutzen viele Menschen die Sonnenbank oder legen sich daheim und im Urlaub in die Sonne. Leider dauert es oft viel zu lange, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist. Um die Bräunung zu beschleunigen, können Sie statt Sonnencreme Olivenöl einsetzen.

  • Olivenöl macht schneller braun, weil es die Sonnenstrahlen reflektiert. In der Mittelmeerregion gilt Olivenöl mit einigen Tropfen Zitronensaft als traditioneller Sonnenschutz.
  • Nachteil des Olivenöls ist, dass es keinen Lichtschutzfaktor enthält. Auch käufliche Sonnenöle verfügen höchstens über einen Lichtschutzfaktor von 10, da Ölen keine physikalischen UV-Filter beigemischt werden kann. Sie enthalten "nur" chemische UV-Filter. Sie sollten bei der Verwendung von Ölen darauf achten, die Bräunungszeit, die Ihrem Hauttyp entspricht, einzuhalten. 
  • Die Bräunungszeit sollten Sie zunächst kurz halten und erst mit fortschreitender Bräune um einige Minuten verlängern. So verhindern Sie einen Sonnenbrand. 
  • Großer Vorteil des Olivenöls: Es ist hautfreundlich und gut verträglich. Es enthält keinerlei Konservierungs- und Duftstoffe, die allergische Reaktionen der Haut hervorrufen können. Sie können es auch mit Babyöl mischen, das ebenfalls zusatzfrei ist.  
  • Darüber hinaus enthält Olivenöl Karotin - einen natürlichen Bräunungsbeschleuniger. Auch der Verzehr von Karotten kann die Bräunung unterstützen.
  • Bei Mitteln auf Ölbasis besteht die Gefahr, dass der Ölfilm durch Schwitzen aufreißt. Die ungeschützte Haut kann schnell einen Sonnenbrand entwickeln, was ein ernstes Risiko für vorzeitige Hautalterung und Hautkrebs darstellt.. 
  • Bei aller Sehnsucht nach der knackigen Bräune, sonnepenfindliche und hellhäutige Menschen sollten lieber auf eine Sonnecreme mit ausreichend LSF zurückgreifen. Denn nur gesunde Haut ist schön. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos