Was Sie benötigen:
  • roter Lippenstift
  • schwarze Faschingsschminke
  • Make-up
  • Lidschatten
  • Kajalstift

Schminktipps - so schminken Sie sich als Piratin

Um eine waschechte Piratin zu werden, sollten Sie einige Schminktipps beachten:

  1. Wichtig ist zu Beginn, dass Sie Ihr Gesicht gründlich mit einem nassen Waschlappen oder mit Feuchttüchern reinigen. So hält die Piratinnenschminke später optimal.
  2. Verwenden Sie nun ein flüssiges Make-up oder Puder um Ihr Gesicht zu mattieren. Für den Piratinnenlook empfiehlt es sich, bei heller Haut die Schminke in einem etwas dunkleren Farbton zu wählen. Wenn Sie diese Schminktipps beherzigen, bekommen Sie einen "sonnengebräunten" Piratinnenteint.
  3. Schminken Sie nun Ihre Augen: Tragen Sie dazu schwarzen Lidschatten auf die oberen Augenlieder auf. Umrahmen Sie Ihre Augen zusätzlich mit einem schwarzen Kajalstift. Tragen Sie abschließend großzügig Wimperntusche auf, sodass Ihre Wimpern lang und voll erscheinen.
  4. Wenn Sie eine besonders wilde Piratin sein möchten, können Sie nun mit schwarzer Faschingsschminke eine Narbe auf Ihre Backe zeichnen. Zeichnen Sie dazu einen Strich quer über Ihre Backe. Unterteilen Sie dann diesen Strich mit einigen kürzeren Strichen. So entsteht die perfekte Piratinnennarbe.
  5. Nun ist Ihre Piratinnenschminke so gut wie fertig. Schminken Sie abschließend Ihre Lippen mit einem leuchtend roten Lippenstift.

Viel Spaß mit diesen Schminktipps und Ihrer Piratinnenschminke!