Alle Kategorien
Suche

Schminktipps für kleine Augen - so wirken sie größer

Schminktipps für kleine Augen - so wirken sie größer1:23
Video von Linda Erbstößer1:23

Kleine Augen sollte man anders schminken als große Augen, damit sie optisch nicht noch kleiner wirken. Mit diesen Schminktipps für kleine Augen sind Sie auf der sicheren Seite.

Was Sie benötigen:

  • weißen Kajal
  • dunklen Eyeliner
  • Lidschatten in verschiedenen Farben (grau, weiß, schwarz)
  • schwarze Wimperntusche
  • Wimpernzange
  • künstliche Wimpern

Schminktipps für kleine Augen

  • Kleine Augen kann man mithilfe einiger Schminktipps und Tricks ins rechte Licht rücken.  Verzichten Sie nach Möglichkeit auf dunklen Kajal am unteren Augenlid. Wenn Sie doch unbedingt das untere Augenlid dunkel betonen möchten, dann betonen Sie es nur auf der äußeren Hälfte des Augenlids.
  • Besser ist es, das untere Augenlid mit weißem Kajal zu betonen.
  • Schminken Sie Ihr Oberlid mit dunklem (etwa grauem) Lidschatten.
  • Ziehen Sie den Rand des oberen Lids mit dunklem Eyeliner nach, der nach außen hin etwas breiter auslaufen darf.
  • Betonen Sie die Stelle zwischen Lid und Augenbrauen mit hellem (weißem) Lidschatten. Verwischen Sie den Lidschatten mit dem Finger und tragen Sie nicht zu dick auf, sonst sieht es unnatürlich aus.
  • Einer der wichtigsten Schminktipps für kleine Augen: Tragen Sie viel dunkle Wimperntusche auf! Benutzen Sie vorher eine Wimpernzange, damit die Wimpern schön nach oben gebogen werden.
  • Auch mit künstlichen Wimpern erzielen Sie einen Augen vergrößernden Effekt.
  • Alternativ zu dunklem Lidschatten können Sie auch einen Tupfer hellen Lidschatten auf die Lidmitte geben. Das lässt die Augen strahlen.

Das sollten Sie bei kleinen Augen vermeiden

  • Es empfiehlt sich, kleine Augen immer zu betonen. Auch wenn Sie nicht alle oben aufgeführten Schminktipps für kleine Augen anwenden möchten, weil Sie es eilig haben: Zumindest dunkle Wimperntusche sollten Sie immer auftragen. Denn ungeschminkt wirken kleine Augen noch kleiner und oft sieht man müde oder verschlafen aus, wenn man kleine Augen nicht betont.
  • Sie sollten kleine Augen niemals vollständig schwarz umranden. Kajal am Ober- und Unterlid macht die Augen noch kleiner.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos