Alle Kategorien
Suche

Schminktipps als Leiche - so schocken Sie alle an Karneval

Leichen jagen jedem einen kalten Schauer über den Rücken. Mit den richtigen Schminktipps sehen Sie an Karneval totecht aus.

Mit den Schminktipps machen Sie als Leiche eine gute Figur.
Mit den Schminktipps machen Sie als Leiche eine gute Figur.

Was Sie benötigen:

  • weiße, rote und schwarze Theaterschminke
  • Kajal in beige, weiß oder rot
  • Make-up-Schwämmchen

Nicht nur im wahren Leben sind Leichen einfach gruselig. Auch an Karneval und Halloween jagen Sie einem ziemliche Angst ein. Die folgende Anleitung verrät Ihnen, wie Sie mit einfachen Schminktipps einen schaurigen Auftritt hinlegen und alle Anderen noch blasser aussehen lassen als sie selbst.

Diese Schminktipps lassen Sie als Leiche totecht aussehen

  1. Nehmen Sie alle Haare mit einem Haarreifen aus Ihrem Gesicht.
  2. Cremen Sie ihr Gesicht mit einer Fettcreme ein, um die Schminke später wieder leicht entfernen zu können.
  3. Grundieren Sie ihr gesamtes Gesicht inklusive Ihrer Lippen bis zum Haaransatz, Ihre Ohren und Ihren Hals mit der weißen Theaterschminke. Verwenden Sie hierfür ein weiches Make-up-Schwämmchen. Dies ist einer der Schminktipps, welcher das Charakteristische der Leiche ausmacht.
  4. Wenn Sie möchten, tupfen Sie einen Hauch rote und schwarze Theaterschminke unter Ihre Augen und verwischen die Übergänge zur weißen Schminke ganz leicht mit einem sauberen Finger. Mit diesen Augenringen sehen Sie als Leiche besonders glaubwürdig aus.
  5. Tragen Sie im inneren, unteren Augenlid (auf der Wasserlinie) einen Kajal in beige, weiß oder am besten in rot auf.

Mit diesen Schminktipps schockieren Sie als Leiche alle - sogar die blutrünstigen Vampire.

Teilen: