Alle Kategorien
Suche

Schminken - so tragen Sie Rouge richtig auf

Rouge perfekt auftragen, sieht oft schwieriger aus, als wie es eigentlich ist. Und wenn man einige Ratschläge beherzigt, so wird das Schminken mit Rouge und Co. zu einem Kinderspiel.

Mit frischen Farbtönen schminken Sie einen  perfekten Teint
Mit frischen Farbtönen schminken Sie einen perfekten Teint

Was Sie benötigen:

  • Rougepinsel
  • Rouge
  • Spiegel

Rouge verleiht Ihrem Gesicht Konturen und einen frischen Teint. Aber wer die Wahl hat, hat bekanntlicherweise auch die Qual und so stehen zahlreiche Farbvariationen, wie zum Beispiel Apricot-Töne, Rottöne oder Bronzetöne zur Auswahl.

    Schminken mit Rouge - welcher Farbton passt zu Ihnen?

    • Jeder Haut Ton bedarf einer anderen Farbnuance, wobei Rottöne in der Regel zu jedem passen und vor allem am Natürlichsten wirken.
    • Wenn Sie eine dunklere Hautfarbe haben, so eignet sich ein stärker deckendes Rouge. Diese verfügen über mehr Farbpigmente und zaubern somit sichtbare Effekte in Ihr Gesicht.
    • Hellere Haut hingegen benötigt eher sanfte Töne, wie beispielsweise Pink oder apricot, denn dunkle Töne können bei hellen Hauttypen einen künstlichen Effekt erzielen.
    • Mit Braun-Rosé-Tönen machen Sie nichts falsch. Diese passen sich perfekt jedem Hautton an und zaubern einen leicht gebräunten Teint.
    • Verwenden Sie Rouge immer sparsam und schminken Sie sich immer dezent. Der Rougeton lässt sich Schritt für Schritt intensivieren.

    Das richtige Auftragen von Rouge

    • Wenn Sie ein schmales Gesicht haben, empfiehlt sich die Verwendung eines apricot-farbenen Rouges. Bevor Sie das Rouge auftragen, lächeln Sie in den Spiegel, sodass sich starke Pausbäckchen abzeichnen. Dabei werden die Wangenpartien hervorgehoben, auf denen Sie schließlich das Rouge auftragen und es leicht nach außen hin verwischen.
    • Bei einem etwas flächigerem Gesicht benötigen Sie ein Rouge, welches klare Konturen hervorbringt und Ihr Gesicht schmaler erscheinen lässt. Hierbei machen Sie einfach einen Schmollmund, sodass sich die Wangenpartien nach innen ziehen. Nun tragen Sie lediglich das Rouge entlang der Vertiefung unterhalb des Wangenknochens auf.

    Verwenden Sie zum Schminken mit Rouge einen großen Naturhaarpinsel, diese eignen sich sowohl für Anfänger als auch für Profis und zaubern das Rouge optimal auf Ihr Gesicht.

      Teilen: