Alle Kategorien
Suche

Schminken im Hippie-Style - so gelingt's

Schminken im Hippie-Style - so gelingt's1:50
Video von Enrico Schwarz1:50

Wenn Sie sich für Fasching oder aber für eine Mottoparty im Hippie-Style schminken möchten, so ist das ganz einfach. Natürlich gehört im Anschluss daran auch das richtige Outfit für Frauen und ebenso für Männer dazu, sodass Sie die Flower-Power-Zeit einfach ausleben können.

Was Sie benötigen:

  • Für Frauen:
  • Make-up
  • Schwarzer Kajal
  • Bei Bedarf grüner Kajal und roter Lippenkonturenstift
  • Rouge
  • Lippenstift in transparenten Tönen
  • Strasssteinchen
  • Gebatikter Rock - alternativ Schlaghose
  • Plateau-Schuhe oder Sandaletten
  • Blüten (aus dem Bastelgeschäft)
  • Lederband
  • Ketten und Armbänder
  • Für Männer:
  • Cordschlaghose
  • Hemd
  • Schuhe nach Belieben

Als Hippie schminken - so stylen Sie sich

  1. Zunächst sollten Sie Ihr Make-up auftragen, wenn Sie sich im Hippie-Style als Blumenkind schminken möchten.
  2. Jetzt sollten Sie einen schwarzen Kajal einsetzen und damit Ihre oberen Augenlider umranden. Ziehen Sie den Kajalstift ruhig ein wenig weiter, sodass es im Stil von Brigitte Bardot ist. Tuschen Sie schließlich auch Ihre Wimpern in einem Farbton Ihrer Wahl. Besonders sexy wirken natürlich schwarze Wimpern, die zu allem passen, was Sie tragen.
  3. Damit Ihre Wangen rosig aussehen, tragen Sie im Anschluss an das Tuschen Ihrer Wimpern schließlich auch noch ein wenig Rouge auf Ihre Wangen auf.
  4. Zu guter Letzt schminken Sie Ihre Lippen noch mit Lipgloss, sodass Sie im Hippie-Style äußerst verführerisch wirken und zum Küssen einladen.
  5. Falls Sie noch eine Blüte auf Ihre Wange malen möchten, so sollten Sie dafür einen grünen Kajalstift einsetzen, um den Stiel und die Blüten zu zeichnen. Eine Blüte allein sieht aber auch super aus. Dafür zeichnen Sie einfach eine auf Ihren oberen Wangenknochen in dem Farbton Ihrer Wahl. Soll es richtig edel und sexy wirken, dann können Sie auch Strasssteine als Blüte einsetzen. Danach ist das komplette Schminken abgeschlossen.

Hippieoutfit für Frauen - Kleidung und Accessoires

  • Für das Outfit im Hippie-Style als Frau sollten Sie auf einen langen oder kurzen Rock zurückgreifen, welchen Sie tragen. Nach dem richtigen Schminken gehört schließlich auch das dementsprechende Outfit dazu. Alternativ zum Rock können Sie aber auch eine Schlaghose wählen.
  • Ihre Oberbekleidung gehört darüber hinaus ebenso zum übrigen Hippie-Style. Sie können beispielsweise eine Bluse tragen, die Sie vorn knoten (wenn der Rock lang ist oder Sie eine Hose tragen), oder aber Sie ziehen einfach ein vorn geknotetes Batikshirt über oder ein Trägertop. Auch passen Tops aus Spitze oder aber gehäkelte Oberteile perfekt zum Styling.
  • Denken Sie auch an Ihre Schuhe, die das Outfit weiterhin komplettieren. Flip-Flops mit Blüten eignen sich, wie auch Plateau-Stiefel oder Plateau-Sandaletten.
  • Um das Hippie-Styling als Frau abzurunden, legen Sie sich schließlich noch Ketten und auch Armreifen oder Armbänder Ihrer Wahl um. Wenn Sie sich Ihre Haare noch locker mit einem Lederband zurückbinden, es einflechten oder als Stirnband verwenden, macht das Ihren Hippie-Style umso authentischer. Auch Blüten können Sie ihm Haar einarbeiten.

Hippie-Style für Männer zusammenstellen

  • Wenn Sie als Mann als Hippie auftreten möchten und den richtigen Style verwenden wollen, so sollten Sie auf eine Schlaghose zurückgreifen. Diese kann aus Cord sein, oder aber es kann sich auch um eine Jeansschlaghose handeln, wenn es legerer sein soll.
  • Bei der Wahl Ihrer Oberbekleidung können Sie schließlich auf Muster mit Karos oder auf knallig bunte Batikshirts zurückgreifen, welche Sie überziehen. Ein wenig eleganter wirkt dagegen ein Hemd mit spitzem und langem Kragen aus den 70ern.
  • Ihre Schuhe können Sie ganz nach Belieben wählen. Es eignen sich zum Beispiel Lederschuhe zu einer Schlaghose aus Cord oder Jeans. Aber auch die bekannten Chucks wirken ebenso gut.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos