Alle Kategorien
Suche

Schlüsselwörter suchen - so erfassen Sie den Inhalt eines Textes schneller

Ob im Beruf, in der Schule oder in der Uni: Es gibt immer wieder Situationen, in denen man in kürzester Zeit Unmengen von Literatur bewältigen muss. Um den Inhalt von Texten - egal welcher Art - schneller zu erfassen, ist es meist hilfreich, als erstes die Schlüsselwörter herauszuarbeiten. Durch eine sorgfältige Analyse dieser Schlüsselwörter verstehen Sie meist schon, worum es im Text geht, noch bevor Sie diesen ganz gelesen haben. Um die Schlüsselwörter eines Textes möglichst schnell ausfindig zu machen, ist eine bestimmte methodische Herangehensweise empfehlenswert.

Durch das Herausarbeiten der Schlüsselwörter können Sie den Inhalt eines Textes schneller erfassen.
Durch das Herausarbeiten der Schlüsselwörter können Sie den Inhalt eines Textes schneller erfassen.

Schlüsselwörter in den Überschriften eines Textes 

  • Die wichtigsten Schlüsselwörter eines Textes finden sich in der Regel bereits in der Überschrift.
  • Überlesen Sie die Überschrift des Textes daher nicht unbedacht und leichtfertig, sondern nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu verstehen, was mit den hier genannten Schlüsselwörtern eigentlich genau gemeint ist.
  • In vielen Texten werden außerdem Zwischenüberschriften verwendet, in denen meist ebenfalls wichtige Schlüsselwörter genannt werden. Ist dies der Fall, sollten Sie vor dem eigentlichen Lesen des Textes zuerst die Überschrift und dann die Zwischenüberschriften analysieren, um den Inhalt zu abstrahieren.

Weitere Positionen von Schlüsselwörtern

  • Weiterhin werden Schlüsselwörter in der Regel vor allem in der Einleitung und im Fazit eines Textes genannt, während im Mittelteil die eigentliche Analyse stattfindet.
  • Um den Inhalt schneller zu erfassen, ist es daher häufig empfehlenswert, zuerst den Anfang und den Schluss (!) des Textes mitsamt den dort genannten Schlüsselwörtern zu lesen.
  • Wenn das Buch bzw. der Text, den Sie bearbeiten, über einen Index verfügt, lohnt sich auch hier ein Blick. Anhand der Seitenzahlen, die hinter den einzelnen Begriffen im Index stehen, können Sie ebenfalls schnell die Schlüsselwörter des Textes erkennen.
Teilen: