Alle Kategorien
Suche

Schlüssel abgebrochen im Schloss - was tun bei Fahrradschlössern?

Wenn der Schlüssel im Fahrradschloss abbricht, dann ist das nicht unbedingt ein schwer zu lösendes Problem. Mit etwas Glück können Sie die Reste des abgebrochenen Schlüssels aus dem Fahrradschloss heraus bekommen.

Was tun, wenn der Schlüssel im Fahrradschloss abbricht?
Was tun, wenn der Schlüssel im Fahrradschloss abbricht?

Was Sie benötigen:

  • Spitzpinzette
  • Graphitspray oder Ölspray

Wenn der Schlüssel im Schloss abgebrochen ist

  1. Versuchen Sie zu erst das restliche Schlüsselstück mit einer Pinzette zu fassen. Wenn Sie etwas Glück haben ist der erste Teil des Bruchstückes dünner als der Rest der noch im Farradschloss steckt. 
  2. Mit einer Spitzpinzette können Sie einen Teil des Schlüsselstückes greifen und mit den entsprechend notwendigen Drehungen aus dem Schloss entfernen.
  3. Wenn Sie nun wissen wo der Ersatzschlüssel für Ihr Fahrradschloss ist, dann können Sie die Diebstahlsicherung für Ihr Fahrrad auch weiterhin nutzen.
  4. Um ein ähnliches Schicksal dann in der Zukunft zu vermeiden sollten Sie das Schloss gründlich mit Graphitspray oder mit Maschinenölspray fetten.
  5. Drehen Sie dann den Ersatzschlüssel ein paar mal im Schloss hin und her um das Fett gleichmäßig überall im Fahrradschloss zu verteilen.

Der Schlüsselrest geht nicht aus dem Schloss heraus

  1. Wenn Sie es nicht schaffen den Schlüsselrest mit einer Spitzpinzette aus dem Fahrradschloss heraus zu bekommen, dann hilft nur noch Gewalt.
  2. Sie müssen Ihr eigenes Fahrradschloss professionell knacken. Dazu benötigen Sie professionelles Werkzeug.
  3. Wenn Sie einrecht einfaches Fahrradschloss haben, dann können Sie das Schloss mit einem Seitenschneider durchschneiden.
  4. Haben Sie ein robustes, dickes Kettenschloss, dann schaffen Sie das nur mit einer Trennscheibe.

Wenn Sie keinen Seitenschneider oder keine Trennscheibe haben, und auch niemanden kennen der soetwas besitzt und damit umgehen kann, dann müssen Sie Ihr Fahrrad zu einem Fahrradhändler mit Fahrradwerkstatt bringen.

Teilen: