Alle Kategorien
Suche

Schinken und Melone - ein sommerliches Rezept

Stehen Schinken und Melone auf dem Tisch, werden oft Erinnerungen an den Sommer oder den Sommerurlaub geweckt. Holen Sie sich ein Stück Urlaub zurück.

Variationen eines Klassikers
Variationen eines Klassikers

Zutaten:

  • Netzmelone
  • Honigmelone
  • Schinken
  • Honig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Parmesan

Den Klassiker Melone mit Schinken kennt fast jeder. Wandeln Sie diesen doch einmal ab und servieren Sie die Variationen. Die Schinkensorten sollten kräftig schmecken. Dafür eigenen sich Serranoschinken, Parmaschinken oder Schwarzwälder Schinken gut. Bei den Melonen sollten Sie nicht zur Wassermelone greifen, sondern Sorten wie Honigmelone, Netzmelone oder Cantaloup-Melone bevorzugen.

Melonen und Schinken als Salat

  1. Halbieren Sie eine Melone und entfernen Sie die Kerne.
  2. Stechen Sie das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher aus.
  3. Verrühren Sie Honig, Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer und ein wenig Zitronensaft zu einem Dressing.
  4. Marinieren Sie die Melonenkugeln mit dem Dressing.
  5. Richten Sie die marinierte Melone in einer Melonenhälfte oder einer Schüssel an.
  6. Reißen Sie den Schinken in mundgerechte Stücke.
  7. Geben Sie die Schinkenstücke auf den Melonensalat.
  8. Reiben Sie noch etwas Parmesan über den Salat.

Probieren Sie fruchtige Fleischspieße

  1. Halbieren Sie eine Melone und entfernen Sie die Kerne.
  2. Schälen Sie die Melone gründlich ab.
  3. Schneiden Sie das Fruchtfleisch in nicht zu kleine Würfel.
  4. Schneiden Sie die Schinkenscheiben längs in Streifen.
  5. Wickeln Sie um jeden Würfel einen Streifen Schinken.
  6. Fixieren Sie den Schinken mit einem Zahnstocher oder einem anderen Spieß.

Kalte Melonensuppe mit Schinken

  1. Schälen Sie die Melone und entfernen Sie die Kerne.
  2. Schneiden Sie das Fruchtfleisch in Würfel.
  3. Pürieren Sie das Fruchtfleisch mit ein wenig Ingwer, Salz und Pfeffer.
  4. Füllen Sie die Suppe in gekühlte Schüsseln.
  5. Braten Sie den Schinken in einer Pfanne kross.
  6. Geben Sie den krossen Schinken über die Suppe.

Schiffchen von Melone mit Schinken

  1. Halbieren Sie die Melone und entfernen Sie die Kerne.
  2. Schälen Sie die Melone gründlich.
  3. Schneiden Sie die die Melone längs in nicht zu dünne Streifen.
  4. Halbieren Sie bei Bedarf die Streifen.
  5. Legen Sie eine Schinkenscheibe etwas zusammen.
  6. Fixieren Sie die Schinkenscheibe mit einem Zahnstocher auf der Melone.
Teilen: