Alle Kategorien
Suche

Schiff falten - Anleitung

Schiff falten - Anleitung2:33
Video von Bruno Franke2:33

Eine schöne Schiffsflotte lässt sich leicht aus Papier oder Pappe falten - folgen Sie einfach den Schritten dieser Anleitung.

Was Sie benötigen:

  • Origami-Papier oder eine leichte Pappe

So falten Sie ein Schiff - Anleitung

Die japanische Papierfaltkunst Origami lässt durch spezielles Falten praktisch alles entstehen, so auch ganze Schiffsflotten, wie diese Anleitung beweist. 

  1. Für das Schiff benötigen Sie ein rechteckiges Blatt Papier, das etwa die Größe DIN A5 haben sollte. Kleinere Rechtecke ergeben entsprechend kleinere Schiffe, sind entsprechend der Anleitung aber etwas schwieriger zu falten. Und ein winziges silbernes Schiff entsteht aus einem Kaugummipapier. Nehmen Sie die Silberseite dafür beim ersten Knick nach innen.
  2. Wenn Sie eine bunte Pappe für das Schiff wählen, sollte diese leicht knickbar sein.
  3. Zuerst falten Sie über den kurzen Mittelbruch das sogenannte Buch, das heißt, sie halbieren die längere der beiden Seiten durch Falten an der Mittel.
  4. Jetzt falten Sie die kurze Kante auf die kurze Kante. Klappen Sie diese Faltung jedoch wieder auf, sodass der Bruch sichtbar bleibt. 
  5. Legen Sie das Papier so hin, dass es unten offen ist.
  6. Die beiden oberen, geschlossenen Ecken werden nun zu dem aufgeklappten Bruch hin gefaltet - es entsteht ein Helm.
  7. Der unten frei gebliebene untere Rand des Faltpapiers wird nun nach oben über die Dreiecke gefaltet. 
  8. Wenden Sie die Arbeit und falten Sie den anderen freien Rand ebenfalls nach oben.
  9. Nehmen Sie den Helm jetzt und ziehen Sie ihn am unteren Rand auseinander und breit. Es entsteht ein Quadrat. Legen Sie die unteren Ecken dabei übereinander.
  10. Falten Sie die oben aufliegende Ecke von unten nun ganz nach oben auf die obere Ecke.
  11. Wenden Sie die Arbeit und falten Sie gegengleich. Jetzt ist eine dreieckige Form entstanden.
  12. Dieses Dreieck ziehen Sie jetzt wieder an der unteren Öffnung auseinander und breit, sodass wieder ein Quadrat entsteht.
  13. Falten Sie die oben aufliegende Ecke von unten nun ganz nach oben auf die obere Ecke. So richten sich die Bordwände des Schiffs wie von selbst auf.
  14. Standfest wird das Schiff, indem Sie den Schiffsboden noch etwas breit biegen.
  15. Wenn Sie wasserfestes Papier benutzen, können Sie eine bunte Schiffsflotte auch zu Wasser lassen.
  16. Die Schiffsflotte lässt sich als Geschenk natürlich auch (vorsichtig) aus rechteckigen Geldscheinen falten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos