Alle Kategorien
Suche

Scherensymbol am PC machen - so geht's

Wenn Sie in Ihrer Textdatei gerne eine Schere einfügen möchten, können Sie dies leichter ausführen, als Sie denken. Erfahren Sie hier, wie Sie ganz schnell mithilfe von Wingdings ein Scherensymbol erstellen.

So fügen Sie ein Scherensymbol ein.
So fügen Sie ein Scherensymbol ein. © RainerSturm / Pixelio

Symbole über „Wingdings“

  • „Wingdings“ ist so etwas wie eine Zeichen-Schriftart. Mit „Wingdings“ können Sie statt Buchstaben verschiedene Grafik-Symbole schreiben.
  • Mit „Wingdings“ stehen Ihnen zum Beispiel Telefonhörer, Briefkästen und Handzeichen, aber auch Pfeile und Tierkreiszeichen zur Verfügung.
  • „Wingdings“ hat mit „Wingdings 2“ und „Wingdings 3“ bereits zwei Nachfolger, mit denen Sie weitere oder anders gestaltete Symbole einfügen können.

Das Scherensymbol erstellen

  1. Starten Sie Microsoft Word.
  2. Klicken Sie auf „Einfügen“ und danach auf „Symbol“.
  3. Daraufhin öffnet sich ein kleines Fenster, wo Sie schon mehrere Symbole sehen können. Wählen Sie bei „Schriftart“ die Option „Wingdings“ aus.
  4. Sie haben die Auswahl zwischen zwei verschiedenen Scherensymbolen. Wählen Sie das gewünschte Symbol aus und klicken Sie auf „Einfügen“. Das Symbol wird dann in Ihr Word-Dokument eingefügt. Klicken Sie danach auf „Schließen“, um in Ihr Word-Dokument zurückzukehren. Sie haben auch die Möglichkeit, als Schriftart „Wingdings“ auszuwählen und dann das Scherensymbol mit einer Tastenkombination einzufügen. Drücken Sie dazu die Taste „ALT“, die sich links neben der Leertaste befindet, und geben Sie dann nacheinander die Zahlen „3“ und „4“ oder „3“ und „5“ auf Ihren Nummernblock ein und lassen Sie die „ALT“-Taste wieder los. Daraufhin wird das Scherensymbol eingefügt.
  5. Wichtig ist, dass Sie die Zahlen des Nummernblocks verwenden und nicht die Zahlen, die sich direkt über den Buchstaben befinden. Zudem muss der Nummernblock aktiviert sein, was er normalerweise ist. Sofern der Nummernblock nicht aktiv ist, müssen Sie auf die „NUM“-Taste drücken, die sich oberhalb der Zahl „7“ befindet. 
Teilen: