Alle Kategorien
Suche

Schaumgummi schneiden - Anleitung

Schaumgummi gibt es preiswert zu kaufen, aber meist nicht auf Maß geschnitten. Das ist kein Problem, denn Schaumgummi können Sie leicht selber schneiden.

Schaumgummi können Sie selber schneiden.
Schaumgummi können Sie selber schneiden.

Was Sie benötigen:

  • Filzschreiber
  • Schere
  • Cutter
  • Elektromesser

Probleme mit Zuschnitten vom Schaumgummi

Auf den ersten Blick erscheint es leicht, Schaumgummi zu schneiden, dann das Material ist weich und lässt sich gut  mit einer Schere durchschneiden.

  • Da Schaumgummi weich ist und sich zusammendrückt, werden Sie schnell merken, dass Schnitte mit einer Schere nicht grade werden. Dicker Schaumgummi bekommt vor allen Dingen einen schrägen Verlauf in der senkrechten Schnittkante.
  • Versuchen Sie es nicht: Mit der Säge geht es auch nicht, denn das schwabbelige Material bleibt an den Zähnen der Säge hängen und verschiebt sich beim Schneiden.

So können Sie das Material schneiden

Markieren Sie die Schnittlinie auf der Oberseite vom Schaumgummi und dann schneiden Sie. Jetzt kommt es auf die Materialdicke an.

  • Dünnes Schaumgummi von einigen Millimetern Dicke können Sie mit einer Schere zuschneiden. Bei dieser Materialdicke wirkt es sich kaum aus, dass sich Schaumgummi mit der Schere zusammendrückt.
  • Wenn der Schaumgummi bis zu 2 cm dick ist, können Sie ihn meist mit einem Cutter schneiden. Drücken Sie nicht zu fest auf, um den Schaumgummi beim Schneiden nicht zu komprimieren, dann bekommen Sie schöne saubere Schnitte. Geübte schaffen das sogar bei etwas dickerem Material, aber bei 5 cm ist mit dieser Technik Schluss.
  • Dickeren Schaumgummi können Sie im Haushalt sehr gut mit einem elektrischen Küchenmesser schneiden. Diese Messer haben zwei scharfe Wellenmesser, die sich gegenläufig bewegen. Dadurch verschiebt sich der Schaumgummi nicht beim Schneiden und Sie bekommen schöne glatte Schnitte. Mit diesen Messern schneiden Betriebe zu, wenn es um einzelne Schnitte geht.
  • Löcher können Sie in Schaumgummi am besten mit einer Stanze schneiden, das heißt, Sie stanzen die Köcher aus, ähnlich wie mit einem Bürolocher das Papier. Das klappt aber nur bei dünnem Schaumgummi.
Teilen: