Alle ThemenSuche
powered by

Schaltplan für Wechselschalter - so funktioniert eine Wechselschaltung

Eine Schaltung mit Wechselschaltern eignet sich sehr gut dafür, einen elektrischen Verbraucher von zwei verschiedenen Orten aus zu schalten. Mit einem entsprechenden Schaltplan können Sie eine solche Schaltung selber aufbauen.

Weiterlesen

Wechselschaltungen selber aufbauen.
Wechselschaltungen selber aufbauen.

Was Sie benötigen:

  • Zwei Wechselschalter
  • Verbindungsleitungen
  • Spannungsquelle
  • Einen elektrischen Verbraucher

Wozu dient eine Schaltung mit Wechselschalter?

  • Häufig findet man eine elektrische Schaltung mit Wechselschaltern, beispielsweise in Fluren.
  • Auf diese Weise können zum Beispiel Beleuchtungen in solchen an jedem Wechselschalter getrennt ein- oder ausgeschaltet werden.
  • Um eine solche Schaltung zu realisieren, werden die Schalter auf eine bestimmte Art und Weise miteinander verbunden, damit diese Schaltvariante möglich wird.
  • Normalerweise besteht eine Wechselschaltung aus zwei Schaltern. Werden mehrere für eine solche Schaltung verwendet, so spricht man von der sogenannten Kreuzschaltung.
  • Während für eine Wechselschaltung mit zwei Schaltern gewöhnlich Umschalter ausreichend sind, werden für eine größere Schaltung (mit mehr als zwei Schaltern) spezielle Schalter für diese Variante benötigt.

So verdrahten Sie die Wechselschaltung nach Schaltplan

Im Folgenden soll Ihnen erläutert werden, wie eine solche Wechselschaltung mit zwei Wechselschaltern aufgebaut wird. Wenn Sie einen entsprechenden Schaltplan benötigen, so finden Sie diesen im angegebenen Link.

  1. Als Erstes nehmen Sie den ersten Wechselschalter und schließen den Ausgang der Spannungsquelle am Eingang (L) des Schalters an.
  2. Nun verbinden Sie die Ausgänge des ersten Schalters laut Schaltplan mit den Ausgängen des zweiten Schalters (bei Lichtschaltern sind diese meistens mit Pfeilen gekennzeichnet).
  3. Der Eingang des zweiten Schalters wird nun mit dem elektrischen Verbraucher verbunden.
  4. Um den elektrischen Stromkreis zu schließen, müssen Sie selbstverständlich noch die Rückleitung der Spannungsquelle mit dem übrig gebliebenen Anschluss des elektrischen Verbrauchers verbinden.
  5. Jetzt können Sie mit beiden Schaltern den elektrischen Verbraucher ein- oder ausschalten.

Zwar wird diese Wechselschaltung meistens für die Beleuchtung eingesetzt, jedoch kann diese Schaltung im Prinzip überall verwendet werden. Die vorliegende Anleitung soll nur das Prinzip dieser Schaltung verdeutlichen. Möchten Sie die Schaltung in der Hauselektrik aufbauen, sollten Sie die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen treffen oder besser die Installation von einem Elektriker durchführen lassen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lampe flackert - das können Sie tun
Gerd Weichhaus
Heimwerken

Lampe flackert - das können Sie tun

Wenn eine Lampe flackert, ist dies sehr lästig und nervend. Hier handelt es sich um einen Wackelkontakt, welchen Sie schnellstmöglich beheben sollten.

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter
Heimwerken

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Anleitung - Insektenfalle bauen
Daniel Röschler
Heimwerken

Anleitung - Insektenfalle bauen

Einen schönen Sommertag im Garten genießt Jeder. Doch kaum landen die ersten Sonnenstrahlen im Garten, kommen auch viele ungebetene Gäste. Wespen, Mücken, Fliegen und andere …

Ähnliche Artikel

Einen Bewegungsmelder können Sie selbst anschließen.
Wilfried Flammiger
Heimwerken

Bewegungsmelder anschließen - so geht's

Jeder Heimwerker, der in der Lage ist, einen Lichtschalter zu wechseln, kann auch einen Bewegungsmelder anschließen. Dieser arbeitet im Prinzip auch als Schalter und erfordert …

Einen Schaltplan zeichnen mit Freeware - so klappt's
Martin Lembke
Software

Einen Schaltplan zeichnen mit Freeware - so klappt's

Einen Schaltplan zu zeichnen, ist nicht immer ganz einfach. Mithilfe eines Computerprogramms ist es sehr viel schneller erledigt. Es muss sich dabei nicht immer um eine teure …

Der Schaltplan einer Alarmanlage ist einfach zu verstehen.
Jennifer Feichtner
Weiterbildung

Der Schaltplan einer Alarmanlage richtig erklärt

Alarmanlagen zählen zu den wichtigsten Schutzvorrichtungen der Welt. Diese gibt es in allen Formen und mit den verschiedensten Verwendungszielen. Der Schaltplan hingegen ist …

Wenn Sie ein Koaxialkabel abisolieren, ist höchste Vorsicht geboten.
Jessika Mueller
Heimwerken

Koaxialkabel abisolieren - einfache Anleitung

Wenn Sie selbstständig ein Koaxialkabel abisolieren möchten, benötigen Sie weder viel Werkzeug noch Erfahrung. Einige Tipps sollten Sie aber dennoch beachten.

Mit einem Messgerät die Lichtmaschine prüfen.
Martin Lembke
Auto

Lichtmaschine prüfen - so geht's

Falls Sie die Befürchtung haben, dass die Lichtmaschine Ihres Autos defekt ist, können Sie sie prüfen. Dazu benötigen Sie aber ein Messgerät, mit dem Sie sowohl die Spannung …

Schaltpläne erklären die Elektrik eines Geräts über Symbole.
Sima Moussavian
Motorrad

Zündapp: Schaltplan - Hinweise

Wer sich mit Elektrik beschäftigt, für den ist ein Schaltplan die Luft zum Atmen, wer sich mit alten Motorrädern beschäftigt, für den ist die Zündapp oft selbiges und wer sich …

Schon gesehen?

Lichtschalter abmontieren - so gelingt's
Gerd Weichhaus
Heimwerken

Lichtschalter abmontieren - so gelingt's

Wenn ein Lichtschalter nicht mehr benötigt wird oder ausgewechselt werden soll, dann können Sie diesen abmontieren und entweder durch einen Neuen ersetzen oder die …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Lampe aufhängen - so gelingt´s
Gerd Weichhaus
Heimwerken

Lampe aufhängen - so gelingt's

Um eine Lampe aufzuhängen und anzuschließen, brauchen Sie nicht unbedingt ein Elektriker zu sein. Mit etwas handwerklichem Geschick können Sie die Lampe auch selbst aufhängen.

Das könnte sie auch interessieren

Die Hundehütte muss von der Größe zu Ihrem Hund passen.
Melanie Schnurr
Heimwerken

Hundehütte bauen - Anleitung

Sie möchten eine schöne Hundehütte für Ihren Hund, aber nicht zu viel Geld dafür ausgeben? In wenigen Schritten und mit günstigen Materialien können Sie Ihrem Hund den Traum …

Pappelholz wird nicht nur als Brennholz verwendet.
Thomas Süßner
Heimwerken

Alles über Pappelholz

Die Pappel gehört nicht zu den bekanntesten Bäumen in unseren Wäldern. Aber Sie haben mit Sicherheit schon öfters Pappelholz in den Händen gehalten. Sie werden überrascht …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Mit etwas Geschick ist schnell eine Hundehütte gebaut.
Christine Weisbach
Freizeit

Hundehütte - Bauanleitung

Nicht alle Hunde leben ständig im Haus oder der Wohnung. Zum Schutz vor Regen und Schnee, Kälte und Hitze ist dann aber eine passende Behausung, eine Hundehütte, notwendig. …

Deckenlampe anbringen - darauf sollten Sie achten
Dagmar Hering
Heimwerken

Deckenlampe anbringen - darauf sollten Sie achten

Eine Deckenlampe ist eine angenehme Lichtquelle und kann die Atmosphäre eines Raums entscheidend beeinflussen. Für eine sichere und sachgerechte Installation sollten Sie einige …

Von hier kommt der Kies zu Ihnen.
Regina Dreßel
Heimwerken

Das Gewicht von Kies berechnen - Anleitung

Sie möchten verschiedene Baumaßnahmen verwirklichen und brauchen dazu unter anderem auch Kies. Um Kosten zu sparen, wollen Sie ihn vielleicht selbst transportieren und müssen …