Alle Kategorien
Suche

Scannen mit HP Deskjet F2180 - so geht's

Der HP Deskjet F2180 ist ein echter Alleskönner und ein Multifunktionstalent. Mit diesem Gerät können Sie nicht nur drucken, sondern auch scannen oder kopieren. Zum Scannen können Sie entweder die offizielle Software von HP oder auch ein anderes kompatibles Programm verwenden.

Zum Scannen benötigen Sie eine Software.
Zum Scannen benötigen Sie eine Software. © brit_berlin / Pixelio

Der HP Deskjet F2180

Bild 0
  • Bei dem HP Deskjet F2180 handelt es sich nicht um einen gewöhnlichen Drucker, sondern um ein vielseitig verwendbares Multifunktionsgerät. Sie können mit dem HP Deskjet F2180 unter anderem in Farbe oder in Schwarz-Weiß drucken oder scannen und auch einfach Kopien herstellen.
  • Der HP Deskjet F2180 besticht durch seine hohe Geschwindigkeit und druckt bis zu 20 Seiten in Schwarz-Weiß pro Minute. Obwohl es sich um einen Tintenstrahldrucker handelt, druckt das Multifunktionsgerät in einer sehr hohen Laserdruckerqualität. Trotz seiner vielen Funktionen besitzt der HP Deskjet F2180 eine recht handliche Größe und passt somit problemlos auf jeden Schreibtisch.
  • Im Lieferumfang des Multifunktionsgeräts befindet sich unter anderem auch die Software "HP Photosmart Essential" und diese ermöglicht Ihnen ein bequemes Scannen und Drucken direkt von Ihrem Computer aus.
Bild 1

So scannen Sie mit dem Multifunktionsgerät

  1. Einfache Kopien lassen sich mit dem HP Deskjet F2180 auch ohne Software und direkt über eine Tastenfunktion an der Oberseite des Gerätes machen. Möchten Sie allerdings bestimmte Dokumente scannen und auf Ihrem Computer speichern, so benötigen Sie dafür eine spezielle Software.
  2. Installieren Sie sich bitte als Erstes die beiliegende HP Photosmart Essential Software oder verwenden Sie eine andere Software, mit der Scannen möglich ist.
  3. Haben Sie die Software installiert, so schalten Sie den HP Deskjet F2180 an und bauen die Tintenpatronen in die Halterungen ein. Starten Sie nun die Software von HP und öffnen Sie die Abdeckung.
  4. Legen Sie ein beliebiges Dokument auf die Auflage und passen Sie es an die Ecken an. Wählen Sie in der HP Photosmart Essential Software nun "Scannen" aus und tätigen Sie Ihre individuellen Einstellungen. Vor dem Scannen können Sie die Auflösung einstellen oder auch verschiedene Formatvorlagen verwenden.
  5. Tätigen Sie zuerst einen Vorschauscan, indem Sie einfach auf den passenden Button klicken. Das gescannte Dokument erscheint wenige Sekunden später auf Ihrem Vorschaubildschirm.
  6. Sind Sie mit der Qualität zufrieden, so können Sie das gleiche Dokument noch mal richtig scannen und es dann anschließend auf Ihrem Computer speichern.
Bild 3
Bild 3
Bild 3
Teilen: