Alle Kategorien
Suche

Saxophon reinigen - so pflegen Sie das Instrument richtig

Das Saxophon ist ein sehr wertvolles Blasinstrument und bedarf einer sehr besonderen Pflege. Damit das Instrument auch weiterhin gut klingt, sollten Sie dieses in gewissen Abständen immer wieder gut reinigen. Das Reinigen und Pflegen können Sie in wenigen Schritten an Ihrem Instrument vornehmen.

So reinigen Sie schnell und unkompliziert Ihr Saxophon.
So reinigen Sie schnell und unkompliziert Ihr Saxophon. © angieconscious / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Großen Durchziehwischer
  • Kleinen Durchziehwischer
  • Weiches Tuch
  • Wattestäbchen

Saxophon einfach und schnell pflegen

  1. Damit Sie das Saxophon optimal reinigen können, nehmen Sie als Erstes das Mundstück und das dazugehörige Blättchen von Ihrem Blasinstrument ab und legen diese beiseite.
  2. Legen Sie das Blättchen in ein weiches Tuch und wischen dieses dann vorsichtig von allen Seiten trocken. Dabei müssen Sie darauf achten, dass Sie keinen großen Druck beim Abwischen erzeugen, denn das Blättchen kann ansonsten verbiegen.
  3. Im nächsten Schritt nehmen Sie einen kleinen Durchziehwischer und reinigen damit das Mundstück von Ihrem Saxophon. Mit dem Reinigen des Mundstücks beginnen Sie dann am besten von hinten, damit das Mundstück nicht beschädigt wird. Führen Sie den Durchziehwischer in die Öffnung hinein und ziehen diesen dann durch das Mundstück. Diesen Vorgang wiederholen Sie dann zwei Mal, damit das Mundstück trocken wird.
  4. Als Nächstes reinigen Sie dann das Mundstück mit dem Durchziehwischer von außen.
  5. Entnehmen Sie den S-Bogen von Ihrem Blasinstrument und reinigen diesen ebenfalls mit dem Durchziehwischer.
  6. Als Nächstes reinigen Sie den Hauptteil Ihres Instruments mit einem weichen Tuch von innen und außen. Als Alternative können Sie auch einen großen Durchziehwischer nehmen. 
  7. Zwischen den Ventilen reiben Sie ein Wattestäbchen, damit eventuelle Schmutzpartikel somit entfernt werden können.

Tipps für Ihr Blasinstrument

  1. Nachdem Sie das Saxophon komplett gereinigt haben, legen Sie das Mundstück in das passende Etui oder Säckchen zurück.
  2. Das dazugehörige Blättchen legen Sie auch in die passende Schatulle, nachdem Sie es gereinigt haben.
  3. Verpacken Sie danach alle Instrumententeile und das Blasinstrument in den dazugehörigen Koffer. Dadurch schonen Sie das Instrument vor Staub und anderen Einflüssen.
Teilen: