Alle Kategorien
Suche

Satellitenfrequenzen am Receiver einstellen - so geht's

Die Satellitenfrequenzen können Sie an jedem Receiver mithilfe der Fernbedienung einstellen. Die erforderlichen Daten können Sie im Internet erfahren.

Satellitenfrequenzen können Sie manuell eingeben
Satellitenfrequenzen können Sie manuell eingeben

Was Sie benötigen:

  • Empfangsdaten

Die meisten neuen Satellitenreceiver sind schon komplett vorprogrammiert, sodass Sie die Satellitenfrequenzen nicht manuell eingeben müssen. Da es aber kontinuierlich neue Sender gibt, müssen Sie mitunter die neuen Satellitenfrequenzen per Hand eingeben. Das ist aber nicht besonders schwer.

So stellen Sie die Satellitenfrequenzen am Receiver ein 

  1. Zunächst müssen Sie sich die erforderlichen Satellitenfrequenzen besorgen. Eine Liste können Sie sich kostenlos aus dem Internet herunterladen. In der Liste finden Sie alle relevanten Daten, die Sie zum Einstellen der Sender benötigen.
  2. Beim Satellitenempfang sind nicht nur die Satellitenfrequenzen erforderlich, sondern auch die Polarisationen und die Transponder.
  3. Sobald Sie sich die Daten besorgt haben, können Sie mit dem Einstellen der Sender beginnen. Dazu müssen Sie natürlich das Fernsehgerät und den Satellitenreceiver einschalten.
  4. Dann wählen Sie im Receiver das Hauptmenü an. In der Regel können Sie das mithilfe der Fernbedienung machen. Im Hauptmenü wählen Sie dann je nach Modell die Option „Einstellungen“, „Setup“ oder auch „Installation“.
  5. In diesem Menü haben Sie meistens die Wahl zwischen einem automatischen Sendersuchlauf oder der manuellen Eingabe der erforderlichen Daten. Letzteres wählen Sie dann und bewegen den Cursor auf den Punkt „Neuer Sender“.
  6. Dann werden Sie aufgefordert, einen Namen für den Sender einzugeben. Das machen Sie mittels der virtuellen Tastatur. Durch das Betätigen der Entertaste auf der Fernbedienung gelangen Sie dann in die Eingabemaske für die Daten.
  7. Darin finden Sie dann für alle Daten, wie Satellitenfrequenzen, Polarisationen, Transponder, usw. separate Eingabefelder.
  8. Nachdem Sie die Daten eingegeben haben, müssen Sie wiederum die Entertaste auf der Fernbedienung drücken.
  9. Danach ist der neue Sender in der Senderliste gespeichert und kann wie gewohnt aufgerufen werden.

 

Teilen: