Alle Kategorien
Suche

Samsung Wave - Kontakt entsperren

Das Samsung Wave basiert auf dem Betriebssystem Bada 2.0. Dieses wurde von Samsung entwickelt. Sie haben die Möglichkeit, einen Kontakt zu sperren, sodass dieser Ihnen keine Nachrichten mehr senden kann. Wenn Sie dies wieder rückgängig machen möchten, können Sie ihn entsperren.

Im Smartphone Kontakte sperren.
Im Smartphone Kontakte sperren.

Die Möglichkeit, einen Kontakt, von dem Sie keine Nachrichten bekommen möchten, zu sperren, ist sehr vorteilhaft. Haben Sie diese Funktion jedoch versehentlich aktiviert oder es sich anders überlegt, können Sie den Kontakt im Samsung Wave und in anderen Handys mit dem Betriebssystem Bada wieder entsperren.

Samsung Wave - so können Sie einen Kontakt sperren

Wenn Sie sich von einem Anrufer belästigt fühlen, können Sie die den Kontakt in allen Samsung Wave Handys sperren. 

  1. Gehen Sie in das Anrufprotokoll und suchen Sie die Nummer heraus, von der Sie sich belästigt fühlen.
  2. Markieren Sie die Nummer und drücken Sie die Taste "...".
  3. Die Nummer wird blockiert und die Anrufe werden nicht mehr durchgestellt.
  4. Um eine Übersicht über Ihre Anrufe zu bekommen, können Sie die Menüoption Anrufe - alle Anrufe - automatisch abweisen aufrufen. Hier sehen Sie alle Nummern, die Sie blockiert haben.

Entsperren Sie Personen, die Sie kontaktieren möchten

Möchten Sie die Sperre eines Kontakts wieder entfernen, können Sie die Nummer aus der entsprechenden Liste herauslöschen.

  1. Gehen Sie in die Einstellungen Ihres Samsung Wave, um die Nummer wieder zu entsperren.
  2. Wählen Sie aus dem Menü "allgemeine Einstellungen" die Option "Nachrichten sperren". Hier sind alle Nummern aufgelistet.
  3. Löschen Sie die Nummern heraus, die Sie wieder entsperren möchten, und Sie können die entsprechenden Anrufe wieder empfangen.

Auch ein versehentliches Sperren eines Kontakts können Sie auf die gleiche Weise wieder rückgängig machen. Achten Sie darauf, dass Sie nur Personen sperren, mit denen Sie wirklich keinen Kontakt haben können, denn die Sperre funktioniert zuverlässig und Sie können von den gesperrten Personen wirklich nicht erreicht werden.

Teilen: