Alle Kategorien
Suche

Samsung S8000: Touchscreen reagiert nicht - so beheben Sie das Problem

Das Samsung S8000 bietet Ihnen einen großen Touchscreen, mit dem Sie die Menüs bedienen können. Manchmal treten aber auch Probleme auf. Was sollten Sie etwa tun, wenn der Bildschirm nicht mehr reagiert?

Wenn das Handy Probleme macht.
Wenn das Handy Probleme macht. © Konstantin_Gastmann / Pixelio

Wenn der Touchscreen Ihres Samsung S8000 nicht mehr reagiert, können mehrere Ursachen eine Rolle spielen. In einigen Fällen können die Optionen zur Kalibrierung des Touchscreens geändert werden. Manchmal ist aber auch ein Austausch des Bildschirms notwendig.

Den Touchscreen Ihres Samsung S8000 kalibrieren

  • Wenn Sie den Touchscreen Ihres Samsung S8000 noch bedienen können und er nur manchmal nicht reagiert, dann können Sie versuchen, die Einstellungen des Bildschirmes zu ändern. Gehen Sie also in das Bedien-Menü Ihres Handys.
  • Unter dem Punkt Einstellungen finden Sie die Kartei „Menü“ und gelangen über „Mehr“ zum Unterpunkt „System“ Ihres Samsung S8000. So erhalten Sie Zugriff auf die Optionen zur Kalibrierung des Touchscreens, wenn dieser manchmal nicht mehr reagiert.
  • Mit Hilfe des dort durchführbaren Programms können Sie die Reaktionszeiten und andere Optionen zur Anpassung des Touchscreenns Ihres Samsung S8000 optimieren, wenn dieser manchmal nicht reagiert.

Weitere Möglichkeiten, wenn der Touchscreen nicht reagiert

  • Wenn der Touchscreen Ihres Samsung S8000 gar nicht mehr reagiert und eine Kalibrierung nicht möglich ist, dann kann es helfen, wenn Sie den Akku Ihres Handys herausnehmen.
  • Während Ihr Samsung S8000 also von der Stromversorgung des Akkus getrennt ist, sollten Sie etwa viermal die Powertaste des Handys drücken. Geben Sie dann den Akku wieder in Ihr Samsung S8000 zurück und starten Sie das Mobiltelefon neu. In einigen Fällen kann damit das Problem, dass der Touchscreen nicht reagiert, behoben werden. Die Ursache war dann ein Absturz der Software.
  • Wenn dies auch nicht hilft und der Touchscreen Ihres Samsung S8000 weiterhin nicht mehr reagiert, dann liegt eventuell ein deutlicher Defekt des Bildschirms vor. Hier sollten Sie sich an einen Händler wenden, der gegebenenfalls das Glas des Touchscreens austauscht.

Den Austausch des Touchscreens Ihres Samsung S8000 können Sie auch selbst vornehmen, wenn der Bildschirm nicht mehr reagiert. Allerdings ist dies sehr aufwändig und schwierig, sodass Sie sich lieber an einen Fachhändler wenden sollten. Mit üblicherweise 40 EUR Kosten ist der Austausch auch vergleichsweise günstig.

Teilen: