Alle Kategorien
Suche

Samsung Galaxy WLAN einrichten - so sind Sie auch unterwegs online

Mit WLAN können Sie auf Ihrem Samsung Galaxy bequem von zu Hause aus ins Internet und mit einer viel höheren Verbindung surfen, als es das Mobilfunknetz ermöglicht. Wie Sie auf Ihrem Smartphone WLAN einrichten, erfahren Sie in dieser Anleitung.

Das WLAN nutzen funktioniert so.
Das WLAN nutzen funktioniert so.

WLAN auf dem Samsung Galaxy einrichten

  1. Um das WLAN auf Ihrem Smartphone zu aktivieren, öffnen Sie die Einstellungen, wählen Sie die Option "Drahtlos und Netzwerk" aus, klicken Sie auf "WLAN-Einstellung" und drücken Sie anschließend auf den Button "WLAN".
  2. Unter dem Menüpunkt "WLAN-Netze" können Sie sich anschließend mit einem Netzwerk verbinden, nachdem das Gerät die automatische Suche abgeschlossen hat. Drücken Sie dazu auf eines der Netze.
  3. Geben Sie das Passwort, welches Sie in den Routereinstellungen vergeben haben, ein und drücken Sie auf "Verbinden".
  4. Sie können auch ein Netzwerk manuell einrichten, sollte dieses versteckt sein oder nicht gefunden werden. Klicken Sie hierzu auf "WLAN-Netzwerk hinzufügen" und geben Sie den Namen, den Sicherheitsschlüssel und das Passwort für das Netzwerk ein.

Wenn die Verbindung nicht zustande kommt

  • Wie bei allen elektronischen Geräten, stellen Sie zuerst sicher, dass Sie die aktuellste Firmware Ihres Geräts installiert haben. Ein Update können Sie über das Herstellerprogramm "Kies" durchführen.
  • Eventuell müssen Sie auf dem Gerät eine statische IP einrichten. Diese können Sie im Menü "WLAN-Einstellung" unter "Optionen", "Erweitert" und "IP-Einstellungen" eingeben.
  • Versuchen Sie den Verschlüsselungstyp von Router und Smartphone zu ändern. Stellen Sie zum Beispiel den Router auf WPA um und versuchen Sie sich erneut mit Ihrem Samsung Galaxy zu verbinden. Sie können ebenfalls kurzweilig die Verschlüsselung ganz ausstellen, um die Einstellungen zu testen.
  • Um eine Dysfunktion der Software des Smartphones auszuschließen, ist es hilfreich, den Cache des Samsung Galaxys zu "wipen", das heißt, zu leeren. Für einen "Cache Wipe" oder auch "Softreset" des Gerätes schalten Sie das Gerät zuerst aus und drücken Sie die Volume-Plus-Taste, die Home-Taste und die Powertaste zusammen, um das Gerät einzuschalten. Navigieren Sie anschließend mit der Volume-Plus und -Minus-Taste durch das Menü und wählen Sie "Softreset" aus.
Teilen: