Alle Kategorien
Suche

Samsung Galaxy S3 an Mac anschließen

Samsung Galaxy S3 an Mac anschließen1:09
Video von Lars Schmidt1:09

Besitzen Sie ein Samsung Galaxy S3, haben eine gigantische Menge an Bildern darauf und möchten diese nun über ein USB-Kabel auf Ihren Mac-PC ziehen? Da sind Sie sicher nicht der einzige, der dies versucht hat und fast daran verzweifelt ist. Doch keine Sorge, mittlerweile gibt es Programme für Ihr Smartphone, mit denen das Anschließen und Herüberziehen der Bilder problemlos funktioniert.

Was Sie benötigen:

  • Kies
  • Wi-Fi-Verbindung
  • Bilder

Mit Kies und Ihrem Samsung Galaxy S3 arbeiten

Viele Nutzer des Samsung Galaxy S3 waren lange Zeit frustriert. Sie hatten unzählige Bilder gemacht und wollten diese mit einem USB-Kabel auf Ihren Mac ziehen. Doch dieser erkannte trotz zusätzlich installierter Programme das verflixte Smartphone einfach nicht! Die Lösung musste etwas umständlicher über einen weiteren PC (mit Windows als Betriebssystem), einer Dropbox oder über ein WLAN-Netzwerk (z. B. mit der App AirDroid), in dem sich beide Geräte befanden, erfolgen.

  • Eigentlich war es unschwer nachzuvollziehen, dass es Verbindungsprobleme zwischen einem Mac und einem Samsung-Smartphone geben könnte. Schließlich stammt der Mac aus dem Hause Apple, und wie Sie wissen, sind Apple und Samsung die größten Konkurrenten in der Smartphone-Sparte.
  • Nach anfänglichen Problemen des Anschließens und Übertragens der Bilder auf Ihren Mac gibt Samsung nun aber an, dass die Datenübertragung mit der neuesten Version des Programms Kies problemlos möglich ist. Ihr Rechner muss dafür allerdings verschiedene System-Mindestanforderungen erfüllen.

Das Gerät an Ihren Mac anschließen

  1. Laden Sie sich das Hilfsprogramm Kies im Support von Samsung auf Ihr Samsung Galaxy S3 herunter.
  2. Sobald Sie Kies installiert haben, werden Sie automatisch über etwaige neuere Firmware-Versionen des Produktes informiert. Laden Sie diese ebenfalls herunter.
  3. Nun können Sie Ihr Smartphone mit Ihrem Mac über Wi-Fi verbinden, dafür müssen Sie nicht einmal ein USB-Kabel anschließen. Ihr Mac sollte das Galaxy nun erkennen.
  4. Erkennt Ihr PC das Gerät, dann sollten Sie in wenigen Schritten Ihre Urlaubsfotos auf den Rechner ziehen können. Falls Sie hierfür eine detaillierte Anleitung benötigen, finden Sie diese ebenfalls im Support von Samsung.

Sie sehen, es ist gar nicht so schwierig, Ihre Bilder von Ihrem Smartphone auf Ihren Mac zu ziehen. Sie benötigen lediglich die neueste Version des Hilfsprogramms Kies und schon kann der Datentransfer losgehen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos