Alle Kategorien
Suche

Samsung Galaxy S2 auf Werkseinstellungen zurücksetzen - so geht's

Samsung Galaxy S2 auf Werkseinstellungen zurücksetzen - so geht's1:07
Video von Peter Oliver Greza1:07

Wenn das Samsung Galaxy S2 Probleme macht und keine andere Lösung in Sicht ist, hilft meist nur noch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Smartphones.

Fast unlösbare Probleme beim Samsung Galaxy S2

  • Das Samsung Galaxy S2 führt momentan viele Bestenlisten an, wenn es um Smartphones mit höchster Performance geht.
  • Doch auch das momentan am meisten gelobte Smartphone ist nicht vor technischen Fehlern gefeit. Wenn so ein Fehler auftaucht, und keine andere Lösung hilft, ist das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen meist der letzte Weg, um zu normaler Funktionalität zurück zu kehren.

Zurücksetzen auf Werkseinstellungen beim Samsung Galaxy S2

Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen ist beim Samsung Galaxy S2 ganz einfach:

  1. Schalten Sie das Telefon ein und geben Sie Ihre PIN ein.
  2. Jetzt müssen Sie in das Menü des Telefons kommen. Falls Sie einen Drittanbieter-Startscreen installiert haben, gehen Sie sicher, dass Sie wirklich im richtigen Menu sind. Im Zweifelsfalle deinstallieren Sie den Startscreen, sodass Sie wieder die normale Oberfläche besitzen.
  3. Jetzt suchen Sie nach dem Menupunkt "Einstellungen" und tippen darauf.
  4. Nun müssen Sie den Menupunkt "Datenschutz" suchen und wiederum antippen. Er ist grafisch mit einem Gartenzaun gekennzeichnet.
  5. Jetzt sehen Sie ganz unten im Menu den Punkt "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen". Tippen Sie darauf.
  6. Jetzt können Sie zusätzlich auswählen, ob Sie auch den für USB freigegebenen Speicher formatieren, also löschen wollen, oder nicht.
  7. Wenn Sie sich entschieden und die Warnhinweise gelesen und verstanden haben, tippen Sie auf "Telefon zurücksetzen".
  8. Bestätigen Sie die Sicherheitsmeldung. Nun wird der Speicher Ihres Samsung Galaxy S2 gelöscht und zurückgesetzt. Das dauert unter Umständen eine Weile.
  9. Das Telefon startet nun neu und ist auf dem Werkszustand, das heißt, ohne jegliche Apps von Drittanbietern.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos