Alle Kategorien
Suche

Samsung Galaxy S Plus mit PC verbinden - Anleitung

Das Samsung Galaxy S Plus kommt mit verschiedenen Dateiformaten klar und lässt sich auch sehr einfach mit Ihrem Computer verbinden. Sie benötigen dafür nur einen freien USB-Anschluss an Ihrem PC und können Ihre Daten dann per Drag & Drop auf die Festplatte kopieren.

Die Verbindung funktioniert wie bei USB-Sticks.
Die Verbindung funktioniert wie bei USB-Sticks.

Das Multimedia-Smartphone Samsung Galaxy S Plus

  • Ihr Samsung Galaxy S Plus können Sie vielseitig verwenden und dank der vorhandenen Möglichkeiten können Sie auch fast alle gängigen Medienformate wiedergeben. Auf dem Gerät speichern Sie zum Beispiel Bilder oder Videos und können diese dann auch auf Ihren PC kopieren. Die Verbindung zwischen PC und Smartphone ist relativ einfach und schnell hergestellt. Sie benötigen dazu nur das USB-Kabel bzw. Datenkabel (befindet sich im Lieferumgang des Handys) und einen freien Anschluss an Ihrem Computer. Zum Verbinden mit dem Computer müssen Sie somit weder eine Software installieren noch zusätzliche Kabel kaufen.
  • Für den einfachen Datenaustausch zwischen Ihrem PC und dem Samsung Galaxy S Plus müssen Sie nicht die umständliche Software Kies verwenden. Wie viele andere Geräte können Sie auch dieses Smartphone als USB-Massenspeicher nutzen. Von Ihrem Computer wird das Gerät dann quasi wie ein USB-Stick oder eine Festplatte erkannt. Ihre Daten können Sie anschließend ganz einfach hin- und herkopieren.

So verbinden Sie das Smartphone mit Ihrem PC

  1. Verbinden Sie als Erstes das Datenkabel (USB-Kabel) mit dem Samsung Galaxy S Plus, den richtigen Anschluss sollten Sie in Sekunden finden.
  2. Stecken Sie das andere Ende des Kabels an einen freien USB-Anschluss an Ihrem PC.
  3. Auf dem Display erscheint automatisch in der Informationsleiste ein USB-Symbol. Klicken Sie dieses an und aktivieren Sie das "grüne Männchen".
  4. Ihr Smartphone wird nun als USB-Massenspeicher verwendet und Ihr PC sollte analog dazu das übliche USB-Geräusch machen.
  5. Öffnen Sie als Nächstes entweder Ihren Arbeitsplatz oder starten Sie den Datei-Explorer.
  6. In der Liste der Laufwerke finden Sie nun auch Ihr Samsung Galaxy S Plus und können dessen Speichereinheit ganz einfach öffnen.
  7. Die Dateien lassen sich per Drag & Drop auf Ihre Computerfestplatte kopieren. Natürlich funktioniert dieser Prozess auch umgekehrt.
Teilen: