Alle Kategorien
Suche

Samsung Galaxy Mini an PC anschließen - so geht's

Samsung Galaxy Mini an PC anschließen - so geht's1:13
Video von Benjamin Elting1:13

Das Samsung Galaxy Mini ist ein handliches Smartphone und verfügt über zahlreiche Funktionen und Programme. Sie können das Gerät an Ihren PC anschließen und verschiedene Dateien, wie zum Beispiel Bilder, Videos oder Klingeltöne auf das Smartphone übertragen. Für den Anschluss benötigen Sie nur das beiliegende Kabel. Eine Software oder einen Treiber müssen Sie nicht installieren.

Das Smartphone Samsung Galaxy Mini

  • Auf dem schicken Smartphone läuft das Android-Betriebssystem. Damit können zahlreiche Anwendungen und Spiele installiert werden. Das Samsung Galaxy Mini besitzt ein 3,14 Zoll großes Touchscreen-Display und lässt sich einfach bedienen. Neben dem internen Speicherplatz verfügt das Smartphone über eine integrierte SD-Speicherkarte (2 GB) und bietet Platz für Bilder oder Videos.
  • Das Smartphone passt durch seine geringe Größe problemlos in jede Tasche. Verschiedene Dateiformate, wie zum Beispiel MP3-Dateien lassen sich ohne Probleme mit dm Smartphone abspielen. Die integrierte Digitalkamera nimmt neben Bildern auch Videos auf.
  • Neben dem Touchscreen-Display besitzt das Smartphone eine QWERTZ-Tastatur und lässt sich wie ein normales Handy bedienen. Zu den verschiedenen Ausstattungsmerkmalen zählen unter anderem eine 3,2 Megapixel-Kamera, WLAN und HSPA. Durch das mitgelieferte Datenkabel lässt sich das Samsung Galaxy Mini an einen PC anschließen.

So funktioniert das Anschließen an Ihren PC

  1. Sie können mit Ihrem PC nicht direkt auf den internen Speicher des Smartphones zugreifen und müssen als Erstes in das Samsung Galaxy Mini eine SD-Speicherkarte einsetzen. Auf diesen Speicher haben Sie dann von Ihrem PC aus problemlos Zugriff.
  2. Schließen Sie an Ihr Samsung Galaxy Mini das mitglieferte Datenkabel (USB-Kabel) an und verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit einem freien USB-Anschluss an Ihrem PC. Zum Anschließen an Ihren PC wird weder ein Treiber noch eine Software benötigt - Windows sollte das Samsung Galaxy Mini automatisch erkennen.
  3. Nach dem Anschließen rufen Sie das Hauptmenü des Smartphones auf und wählen in den Einstellungen die "Verbindungen" aus. Wählen Sie als Nächstes den USB-Massenspeicher aus. Ihr PC sollte die Speicherkarte des Samsung Galaxy Mini automatisch erkennen.
  4. Öffnen Sie Ihren Arbeitsplatz oder starten Sie den Windows-Explorer. Das Smartphone sollte sich unter den Wechseldatenträgern befinden. Nun können Sie auf den Speicher zugreifen und Dateien auf oder von Ihrem Computer übertragen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos