Alle Kategorien
Suche

Samsung Galaxy Ace geht aus - so gehen Sie vor

Das Samsung Galaxy Ace ist ein weiteres, erstklassiges Handy aus dem Hause Samsung. Doch wie alle technischen Geräte ist auch dieses Smartphone nicht gegen alle Fehler gefeit. So kann es passieren, dass das Handy ohne Vorzeichen ausgeht. Dafür gibt es einige Lösungswege.

Handys machen Spass, wenn sie funktionieren.
Handys machen Spass, wenn sie funktionieren.

Wenn das Samsung Galaxy Ace Fehler hat

Samsung Galaxy Ace ist der Name eins der neuesten Smartphones aus dem Hause Samsung.

  • Es ist mit hochwertigen Komponenten ausgestattet, dass es zusammen mit dem Android-Betriebssystem zu einem der besten zurzeit erhältlichen Smartphones machen.
  • Doch wie bei allen hochtechnischen Geräten, können sich auch beim Galaxy Ace böse Fehler einschleichen.
  • Diese Fehler können viele Ursachen und viele Wirkungen haben. Eine Wirkung kann zum Beispiel sein, dass das Handy plötzlich ausgeht. Das ist natürlich gerade während eines Gespräches sehr nervig.

Handy geht plötzlich aus - den Fehler beheben

Eine mögliche Ursache für das plötzliche Ausgehen kann eine fehlende Software-Aktualisierung sein.

  1. Gehen Sie in das Menü und suchen Sie unter Telefoninfo nach „Software-Aktualisierung“. Drücken Sie dann auf „Nach Aktualisierungen suchen“. Falls das Telefon Updates findet, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie.
  2. Wenn das nicht die Fehlerquelle gewesen ist, suchen Sie im Android-Market nach Updates für die Apps, die Sie installiert haben.
  3. Hilft auch das nichts, deinstallieren Sie nach und nach alle Apps, auf der Suche nach dem, was den Fehler verursacht.
  4. Sind die Apps als Fehlerquelle ausgeschlossen, setzen Sie das Telefon einmal ganz zurück. Das geht im Menu unter „Datenschutz“ und „Telefon zurücksetzen“. Hierbei werden alle Daten gelöscht.

Ist auch das keine Lösung, liegt höchstwahrscheinlich ein Hardware-Defekt vor. Um den zu lösen, sollten Sie sich entweder direkt an Samsung wenden, oder aber an den Mobiltelefonvertreiber, bei dem Sie das Handy gekauft haben. Die können Ihnen meistens weiterhelfen.

Teilen: