Alle Kategorien
Suche

Sahne selber machen - so geht's mit Sojamilch

Sahne selber machen - so geht's mit Sojamilch1:08
Video von Bianca Koring1:08

Wer Sahne nicht verträgt oder aus veganen Gründen auf normale Milch verzichtet, kann mit Sojamilch seine Sahne selber machen. Wie dies funktioniert, können Sie in der folgenden Anleitung nachlesen.

Was Sie benötigen:

  • Sojasahne für Gäste:
  • 400 ml Sojamilch
  • 360 ml Öl (neutrales Öl, geschmacklos)
  • Sirup, am besten ein heller Sirup
  • Salz
  • Handrührgerät

Das Problem mit der Milch

  • Immer mehr Menschen kennen das Problem mit der normalen Milch, schon nach kurzer Zeit nach dem Verzehr zwickt es im Bauch, man bekommt Krämpfe oder sogar Durchfall. Das lässt vermuten, dass man unter einer Laktoseintoleranz leidet. Ob dies eine "Krankheit" des modernen Lebens ist, sei mal dahingestellt.
  • Fakt ist, dass Menschen, die eine Laktoseintoleranz haben, die Laktose in der Milch nicht verarbeiten können.
  • Ein weiterer Grund, auf Milch zu verzichten und somit auch die Sahne mit anderen Mitteln selber zu machen, ist der Grund, auf tierische Produkte zu verzichten -  Veganer zu sein.

Sahne mit Sojamilch selber machen - so geht's

  1. Damit Sie Ihre Sahne mit Sojamilch selber machen können, benötigen Sie zu allererst ein hohes Gefäß.
  2. Geben Sie die angegebene Menge an Sojamilch in das Gefäß (Schüssel oder Ähnliches).
  3. Dann fügen Sie das Öl hinzu und salzen die Milch mit einer sehr guten Prise Salz.
  4. Zum Schluss fügen Sie den Sirup hinzu, das ist - je nach Geschmack - unterschiedlich. Wer es sehr süß mag, der kann ein bis zwei Teelöffel Sirup hinzugeben. Wer es nicht so ganz süß mag, der kann zwischen einem halben Teelöffel ist einem ganzen Teelöffel wählen.
  5. Mit einem Handrührgerät werden die Zutaten nun sehr gut vermengt. Rühren Sie erst auf kleiner Stufe, ungefähr eine Minute und anschließend auf höchster Stufe ungefähr drei Minuten. Die Sojamilch sollte eine gewisse Festigkeit erhalten, damit es einer leckere Sahne wird.

Wie Sie sehen, ist es gar nicht so schwer, eine Sahne mit Sojamilch selber zu machen. Diese ist übrigens ungefähr drei Tage haltbar, wenn Sie sie im Kühlschrank lagern.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos