Alle Kategorien
Suche

Runde Zucchini gefüllt mit Hackfleisch - ein Rezept

Runde Zucchini gefüllt mit Hackfleisch - ein Rezept2:41
Video von Lars Schmidt2:41

Runde Zucchini, z. B. die Sorte "eight Ball", können Sie genauso füllen wie längliche Früchte. Das Kerngehäuse muss dazu möglichst komplett entfernt werden.

Zutaten:

  • Runde Zucchini
  • 500 g. Rinderhackfleisch
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • evtl. Chili
  • evtl. Rosmarin
  • evtl. Oregano
  • evtl. Thymian
  • evtl. Fetakäse
  • evtl. Reibekäse
  • 0,5 ltr. Brühe
  • Auflaufform

Einfach zuzubereitendes Rezept für runde Zucchini mit Hackfleischfüllung

  1. Schneiden Sie eine große Zwiebel und eine Knoblauchzehe in sehr feine Würfel. Sie brauchen dieses Gemüse nicht andünsten, denn es gart später in der Hackfleischmasse durch.
  2. Mischen Sie Zwiebeln, Knoblauch, 500 g Rinderhackfleisch, 3 Esslöffel Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und evtl. Chili gut durch. Wenn Sie die Füllung "mediterran" gestalten möchten, können Sie fein gehackte Kräuter wie Rosmarin, Oregano und Thymian sowie etwas zerkrümelten Fetakäse unter die Füllung mischen.
  3. Halbieren Sie jetzt die runde Zucchini und entfernen Sie das Kerngehäuse. Dies gelingt je nach Größe der Frucht mit einem Esslöffel oder einem Teelöffel. Schneiden Sie anschließend jeweils an der Unterseite ein Stück des Fruchtfleisches gerade ab, damit eine glatte Fläche entsteht, auf der die beiden Hälften der runden Zucchini sicher in der Auflaufform stehen können.
  4. Drücken Sie nun die vorbereitete Hackfleischmasse so in die ausgehöhlten Zucchinihälften, dass oben ein glatter Abschluss entsteht.
  5. Stellen Sie die gefüllten Zucchinihälften in eine Auflaufform, und füllen Sie ca. 0,5 ltr. Gemüsebrühe oder Rinderbrühe hinein. Besonders aromatisch wird das Fruchtfleisch gegart, wenn Sie der Brühe einen Zweig Rosmarin und 2-3 geschälte Knoblauchzehen hinzufügen.
  6. Im Backofen gart das Gemüse mit der Füllung bei 160 °C und Ober- und Unterhitze in ca. 45 Minuten.
  7. Kurz vor Ende der Garzeit können Sie die Hackfleischfüllung mit etwas Käse belegen oder bestreuen. Zum Bestreuen bietet sich die Verwendung von Käseresten an, die Sie mit einer Küchenreibe feinreiben können.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos