Alle Kategorien
Suche

Rotwein mit Ei - ein Rezept für Oma's Nachttrunk

Rotwein mit Ei - ein Rezept für Oma's Nachttrunk1:35
Video von Lars Schmidt1:35

Rotwein mit Ei - eine komische Mischung? Denken Sie! Folgend lesen Sie, wofür Omas Mixtur gut ist und wie man sie richtig herstellen kann.

Zutaten:

  • Rotwein
  • Ei
  • Glas
  • Traubenzucker
  • Honig
  • Mixer oder Schneebesen

Rotwein mit Ei - wofür ist das gut?

Sie fragen sich sicher, wofür eine Mischung aus Rotwein und Ei gut sein soll. Im Folgenden erfahren Sie, wofür diese Mixtur eingesetzt wird:

  • Rotwein mit Ei ist seit Jahrhunderten ein klassisches Mittel, um Schwächezustände aufzuheben. Die Mixtur dient dazu, den Körper zu stärken.
  • Rotwein mit Ei (meistens nur Eigelb) wird ebenfalls eingesetzt, wenn jemand zu dünn ist. Jeden Abend ein Glas der Mischung kräftigt und stärkt.
  • Ein Glas Rotwein am Abend ist gesund und beugt einem Herzinfarktrisiko vor.
  • Gerade Großmütter greifen noch heute gerne zu diesem "Zaubertrank" und geben das Rezept an ihre Nachfahren weiter.

Mixtur aus Rotwein und Ei herstellen

Die Mixtur aus Rotwein und Ei ist also gesund und stärkt den Körper. Im Weiteren lesen Sie, wie Sie das Getränk selber herstellen können:

  1. Um einen richtig guten "Drink" aus Rotwein und Ei herzustellen, ist es ratsam, das Eigelb vom Eiweiß zu trennen. Das Eiweiß ist glibberig und lässt sich daher nicht so gut trinken und so wird es einfach vom gesunden Eigelb getrennt.
  2. Geben Sie das Eigelb zu dem Rotwein in ein Glas.
  3. Verquirlen Sie das Ganze anschließend mit einem Mixer oder einem Schneebesen.
  4. Damit der Nachttrunk noch mehr stärkt, geben Sie entweder einen Löffel Traubenzucker oder einen Teelöffel Honig hinzu.
  5. Verrühren Sie das Gemisch erneut richtig gut. Achtung: Wenn Sie nicht richtig mischen, dann setzt sich der Honig oder der Traubenzucker am Boden ab und der letzte Schluck des Getränks ist extrem süß.
  6. Achten Sie darauf, auch wirklich jeden Abend ein Glas des Rotwein-Ei-Gemischs zu trinken. Nur so kann Omas Zaubertrank erst richtig seine Wirkung entfalten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos