Alle Kategorien
Suche

Rotkohl-Flecken entfernen - so einfach geht's

Rotkohl-Flecken entfernen - so einfach geht's1:14
Video von Anna-Maria Schuster1:14

Wenn man Rotkohl-Flecken auf der Kleidung hat, ist das höchst ärgerlich, denn diese Art Flecken lässt sich nur schwer entfernen. Wie es doch klappen kann, verrät dieser Artikel.

Man bemüht sich, besonders achtzugeben, und schon ist es passiert. Ein kleiner Rotkohl-Fleck auf der neuen Bluse. Auch, wenn Rotkohl-Flecken zu den Flecken gehören, die man wirklich sehr schwer entfernen kann, gibt es doch Mittel und Wege, wie Sie Ihr Kleidungsstück retten können. Dieser Artikel hält nützliche Tricks und Pflegehinweise zum Entfernen von Rotkohl-Flecken für Sie bereit.

Rotkohl-Flecken entfernen - so geht's mit Hausmitteln

  • Betupfen Sie die Rotkohl-Flecken auf Ihrer Kleidung mit Zahnpasta und dann in die Waschmaschine damit. Das sollte den Fleck entfernen.
  • Rotkohl-Flecken und auch andere Rotwein- oder Saftflecken entfernt man am einfachsten, wenn man sie mit trockenem Salz einreibt. Etwas Salz auf die Flecken geben, einwirken lassen und dann das Salz mitsamt Fleck abreiben. Sollte der Fleck nicht vollständig weg sein, erneut mit Salz einreiben und dann waschen.

Wenn Hausmittel nicht reichen, dann bleibt einem oft nichts anderes übrig, als zur Chemiekeule zu greifen. Folgende Methode wirken bei Rotkohl-Flecken.

Rotkohl-Flecken mit Chemie behandeln - Möglichkeiten

  • Spezielle Fleckenmittel gibt es mit Waschbenzin (z. B. von Sil Spray&Wash mit Waschbenzin). Sprühen Sie den Fleck damit ein und waschen Sie das Kleidungsstück wie gewohnt.
  • Oxy-Fleckenmittel gibt es auch als ultrastarken Schaum zum Entfernen von hartnäckigen Flecken. Diese Mittel sind meist auch sehr schonend zur Kleidung.
  • Wenn es sich um ein weißes Kleidungsstück handelt, können Sie es mit chlorhaltiger Bleiche versuchen. Hierbei ist es aber wichtig, dass Sie das Kleidungsstück vorher nass machen, damit durch die Flüssige Bleiche keine hässlichen Ränder entstehen. Das Kleidungsstück mit Bleiche behandeln und dann sofort waschen.

Wenn gar nichts hilft, können Sie es in einer Reinigung versuchen. Diese haben meist Möglichkeiten, den Fleck aus Ihrer Kleidung zu entfernen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos