Alle Kategorien
Suche

Rote Lilie - Bedeutung der Farben von Lilien als Tattoo

Welche Bedeutung hat eigentlich eine rote Lilie? - Bevor Sie sich ein Tattoo stechen lassen, sollten Sie sich zunächst über die Bedeutung informieren, denn ein Tattoo hält ein Leben lang.

Jedes Tattoo hat eine Bedeutung.
Jedes Tattoo hat eine Bedeutung. © Matthias_Balzer / Pixelio

Wie jedes Tattoo hat natürlich auch die Lilie eine bestimmte Bedeutung. Bevor Sie sich ein solches Tattoo stechen lassen möchten, sollten Sie sich unbedingt vorher über die Bedeutung informieren, denn wenn Sie erst im Nachhinein feststellen, dass Sie nicht zu der Bedeutung stehen, ist es bereits zu spät.

Die Bedeutung der Lilie

  • Die Lilie ist eines der beliebtesten Blumenmotive bei allen, die sich gerne ein Tattoo stechen lassen möchten. Gerade auch die graziöse Form und die immense Farbvielfalt tragen dazu bei.
  • Zudem ist diese Blume sehr vielfältig, da es etwa 120 verschiedene Arten gibt.
  • Die Lilie generell steht für Treue, Weisheit und Ehrlichkeit, aber auch für den Glauben und die Reinheit.
  • Aus diesem Grund ist diese Pflanze auch in der christlichen Kirche weit verbreitet.
  • Oft werden diese Blumen auch mit Engeln assoziiert, da sieh auch für Licht und Erleuchtung steht.

Rote und andere Lilien - das bedeuten die Farben

  • Rote Lilien sind als Tattoo-Motiv besonders beliebt, da diese Blumen in ihrer roten Ausprägung für Entschlossenheit und Tatkraft. Im Christentum steht sie auch für die wiedererlangte Reinheit nach einer Sünde.
  • Weiße Lilien stehen vor allem für Schönheit, Reinheit und Jungfräulichkeit. Allerdings sind die Lilien in dieser Farbe auch ein Symbol für den Tod und die Trauer, weshalb sie oft für Beerdigungen aufgestellt werden.
  • In Gelb steht die Pflanze für Glück und Erleuchtung.

Beliebte Kombinationen mit der Lilie

  • Aufgrund der Bedeutungen haben Sie viele Möglichkeiten sich diese Blume stechen zu lassen.
  • Bringen Sie sie in Verbindung mit einem verstorbenen Menschen, können Sie daneben den Namen stechen lassen.
  • Sind Sie ein gläubiger Mensch, können Sie daneben einen Engel zeichnen lassen.
  • Finden Sie dagegen einfach das Motiv schön, können Sie auch eine Blumenranke in der passenden Farbe wählen.
Teilen: