Alle Kategorien
Suche

Rote Haare und blaue Augen - typgerechte Schminktipps

Rote Haare und blaue Augen sehen wunderschön aus und sind sehr selten. Genau deshalb fällt es vielen Leuten dieses Typs auch schwer, sich richtig zu schminken. Mit den nachfolgenden typgerechten Schminktipps sind Sie stets gut beraten.

Rote Haare wirken verführerisch.
Rote Haare wirken verführerisch.

Was Sie benötigen:

  • brauner Lidschatten
  • blauer Lidschatten
  • braune Wimperntusche
  • brauner Kajal
  • brauner Eyeliner
  • Make-up
  • Rouge

So schminken Sie sich bei blauen Augen richtig

  1. Wenn Sie rote Haare und blaue Augen haben, bedeutet dies auch, dass Ihre Haut mit großer Wahrscheinlichkeit sehr hell ist. Grundieren Sie Ihr Gesicht zuerst mit einem leichten, hellen Make-up, das keinesfalls dunkler als Ihr Hautton sein sollte. Anschließend tragen Sie ein helles Rouge auf den Wangenknochen auf.
  2. Tuschen Sie Ihre Wimpern nun mit der Wimperntusche und tragen Sie den Kajal am inneren unteren Wimpernrand auf. Anschließend ziehen Sie auf dem Oberlid eine gerade Linie mit dem Eyeliner. Stricheln Sie die Linie dafür am besten und beginnen Sie am Augeninneren.
  3. Für die Lider nehmen Sie entweder Braun oder Blau. Beide Farben sollten Sie in den verschiedensten Tönen besitzen, damit Sie Ihre Augen schattieren können. Den hellsten Ton benutzen Sie beim Augeninneren. Anschließend müssen Sie nach außen hin immer dunklere Nuancen wählen, die Sie leicht verwischen.
  4. Der dunkelste Ton befindet sich am äußersten Punkt Ihrer Augen und in der Lidfalte. Nach oben zur Augenbraue hin müssen Sie die Farben wieder heller werden lassen und etwas verwischen.

Diese Farben passen zu roten Haaren

  • Wenn Sie eine Schminke gefunden haben, die zu Ihren roten Haaren und blauen Augen passt, ist es wichtig, dass Sie sich auch Ihrem Typ entsprechend kleiden. Sie sollten dafür Farben auswählen, die zu Ihren roten Haaren gut aussehen.
  • Empfehlenswert ist beispielsweise Dunkelblau, das Ihre Haare wunderschön leuchten lässt und Ihre blauen Augen noch zusätzlich betont. Tragen Sie, wenn möglich, immer farblich passenden Schmuck.
  • Auch Brauntöne können Sie hervorragend tragen. Achten Sie nur darauf, farbige Akzente, beispielsweise durch Grün, zu setzen, damit das Braun nicht zu langweilig wirkt.
  • Rothaarige können auch sehr gut gebrochene Weißtöne tragen. Gewöhnliches Weiß allerdings wirkt zu hart zur blassen Haut und lässt diese noch heller erscheinen. Auch Schwarz sollten Sie deshalb durch freundlicheres Grau ersetzen.
Teilen: