Alle Kategorien
Suche

Rollatoren auf Rezept - Informatives

Besonders im höheren Alter kann es notwendig sein, sich zur Unterstützung Gehhilfen anzuschaffen. Rollatoren sind besonders beliebt und parktisch, diese können auch auf Rezept verordnet werden.

Rollatoren sind praktische Hilfsmittel.
Rollatoren sind praktische Hilfsmittel.

Darum sind Rollatoren hilfreich

  • Egal ob durch eine Verletzung oder eine Operation oder einfach durch eine stärkere Unsicherheit beim Gehen, oftmals wird es im höheren Alter notwendig, sich ein Hilfsmittel zum Gehen zuzulegen.
  • Hilfsmittel gibt es viele, neben Rollatoren sind auch Gehböcke, Unterarmgehstützen oder Gehstöcke verfügbar. Wer jedoch täglich längere Gehstrecken zu bewältigen hat, der ist mit Rollatoren besser beraten. Hier haben Sie eine sehr sichere und feste Unterstützung und können zudem in dem Rollator auch Dinge befördern. Somit eignet sich das Gefährt auch perfekt zum Einkaufen. Die Sitzfläche ist praktisch, wenn Sie unterwegs eine Pause machen möchten und auch auf etwas unebenen Flächen ist der Rollator durch die 4 Räder perfekt geeignet.
  • Einziger Nachteil ist die Anwendung im Haus, da einige Häuser über schmale Türen verfügen und eventuell noch Treppen zu überwinden sind, kann es ratsam sein, sich für den Hausgebrauch noch einen Gehstock zuzulegen.

So werden die Hilfsmittel auf Rezept verschrieben

  • Wer in der Krankenkasse versichert ist, der kann Rollatoren auch auf Rezept verschrieben bekommen. Dies wird in der Regel problemlos von einem Arzt vorgenommen, sofern die Notwendigkeit durch Erkrankungen oder eine Sturzgefahr gegeben ist.
  • Der Rollator wird von einem Sanitätshaus geliefert. Welches Modell Sie erhalten hängt von Ihrer Krankenkasse ab. Auch die Ausstattung kann sich unterscheiden, wenn Sie eine besondere Ausstattung wünschen, dann fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.
  • Es wird eine Zuzahlung fällig, wie bei allen Hilfsmitteln, der Rollator wird Ihnen dann als Leihgabe überlassen. Achten Sie darauf, dass Sie eine Einweisung in das Gerät bekommen und dass der Rollator auf Ihre Bedürfnisse eingestellt wird.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.