Alle Kategorien
Suche

Richtig küssen lernen - so klappt's

Richtig küssen lernen - so klappt's3:00
Video von Jojo Hansen3:00

Der erste Kuss sollte immer in guter Erinnerung bleiben. Bei einem Kuss können Sie sehr viel falsch machen. Normalerweise führt ein schlechter erster Kuss dazu, dass es kein weiteres Date gibt. Sie müssen nicht technisch perfekt küssen - beim Küssen geht es darum, ein Gefühl im Partner zu erwecken. Lernen Sie, richtig gut zu küssen!

Was Sie benötigen:

  • Objekt der Begierde
  • Einfühlungsvermögen
  • Leidenschaft
  • Timing

"Ein Kuss, der das Herz nicht berührt, langweilt den Mund!“ Ein guter Kuss wird durch so viel mehr zu einem unvergesslichen Erlebnis, als durch eine ausgefeilte Kusstechnik. Ein Kuss kann dazu führen, dass Ihr Gegenüber sich wahnsinnig in Sie verliebt oder schleunigst das Weite sucht. Denken Sie stets an die verhängnisvollen Auswirkungen, die ein Kuss haben kann, wenn der Küsser richtig gut küssen kann.

So lernen Sie, richtig gut zu küssen

  • Die meisten Frauen möchten, dass das erste Date mit einem Kuss endet. So steigert sich die Vorfreude auf das zweite Date. Sie sollten unbedingt beim Küssen auf wichtige Details achten. Sollten Sie noch nie geküsst haben, ist es wichtig, dass Sie sehr einfühlsam küssen und Ihr Date nicht sofort überfallen mit einem zu heftigen, gefühllosen Kuss.
  • Achten Sie darauf, ein gutes Timing zu haben. Sie sollten während Ihres Dates auf Blickkontakt achten und beobachten, ob sie Ihnen zugewandt sitzt und sie anlächelt. Seien Sie empfänglich für Signale und setzen Sie selbst welche. Suchen Sie den Blickkontakt. Nichts wirkt anziehender, als ein tiefer Blick in die Augen und ein sympathisches, offenes Lächeln. Bringen Sie Ihr Date zum Lachen. Frauen lieben es, zum Lachen gebracht zu werden. Sie sollten unbedingt eine gute und lockere Stimmung erzeugen. Seien Sie charmant und interessiert. Nichts ist anziehender, als aufrichtiges Interesse am Gegenüber.
  • Ist nun ein Zeitpunkt gekommen, indem Sie Ihr Date vielleicht verabschieden wollen und Sie stehen vor Ihrer Haustür oder bringen sie zum Auto, dann sollten Sie eine Gesprächspause entstehen lassen und Blickkontakt suchen. Sie werden es spüren, wenn der richtige Zeitpunkt für einen richtig guten Kuss gekommen ist.
  • Schauen Sie Ihr Date an und nähern sich ganz behutsam mit Ihrem Gesicht an. Küssen Sie sie sanft auf den Mund. Sie werden nach und nach lernen, gut zu küssen. Wird Ihr Kuss erwidert, sollten Sie langsam und sanft Ihre Lippen öffnen. Dies kann sehr stimulierend wirken. Öffnet sie auch langsam Ihre Lippen, können Sie sanft Ihre Zunge vorgleiten lassen und mit ihrer spielen. Seien Sie dabei sanft und umkreisen ihre Zunge oder fahren über ihre Lippe. Wichtig ist, dass der Kuss nicht zu feucht sein darf und Sie keine zu schnellen Bewegungen machen. Lassen Sie Ihr Date Ihren Kuss genießen. Sie können die Intensität nach und nach steigern, sollten dabei aber immer gefühlvoll bleiben. Jeder Mensch küsst anders. Es ist sehr schwierig, gut küssen zu lernen. Sie sollten sich auf Ihr Date einstellen und immer sehr gefühlvoll küssen. Ein guter Kuss darf auch leidenschaftlich sein, aber nie plump und unbedarft.

Viel Spaß beim richtig gut küssen lernen!

Verwandte Artikel