Alle ThemenSuche
powered by

Rezepte fürs Buffet - Fingerfood

Was früher noch schlicht Häppchen oder auch Schnittchen hieß, ist heute leckeres und abwechslungsreiches Fingerfood. Diese kleinen Köstlichkeiten für das Buffet können Sie nach den folgenden Rezepten ganz leicht selber machen und damit Ihre Gäste kulinarisch erfreuen.

Weiterlesen

Kleine Appetitanreger und Fingerfood
Kleine Appetitanreger und Fingerfood

Was Sie benötigen:

  • Für das 1. Rezept:
  • 1 Päckchen Blätterteig
  • 3 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kondensmilch
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Für das 2. Rezept:
  • 3 Paprikaschoten
  • 250 g Frischkäse
  • 2 EL Sahne
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dill
  • 12 Scheiben Schinken (roh)

Ihr Buffet können Sie mit einfachem, aber leckerem Fingerfood schnell aufwerten und Ihren Gästen abwechslungsreiche Appetithäppchen anbieten, denn die Rezepte sind sehr vielseitig. Fingerfood eignet sich hervorragend als Beilage, wenn Sie auch Salate oder andere Sachen anbieten möchten. Ideal sind auch ein paar kleine Schalen voll Reis und ein paar leckere Soßen, denn Fingerfood lässt sich hervorragend mit fast allen Soßen kombinieren.

Kleine Häppchen mit Tomaten für das Buffet

  1. Schneiden Sie den fertigen Blätterteig in ca. 5x5 cm große Quadrate und legen Sie diese dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  2. Nun waschen Sie die Tomaten und schneiden diese dann in Scheiben.
  3. Streichen Sie die Quadrate aus Blätterteig anschließend mit Kondensmilch ein und legen Sie jeweils eine Tomatenscheibe auf ein Quadrat.
  4. Würzen Sie das Ganze mit Basilikum, Salz und Pfeffer.
  5. Schieben Sie nun den belegten Blätterteig in den auf 180° Grad vorgeheizten Backofen und backen das Ganze laut des Rezeptes für ca. 15 bis 20 Minuten.
  6. In der Zwischenzeit können Sie bereits den Knoblauch schälen, sehr fein würfeln und in heißem Olivenöl leicht anrösten.
  7. Holen Sie dann die Blätterteigstücke aus dem Ofen und streichen Sie den gerösteten Knoblauch darüber.
  8. Bestreuen Sie das Ganze jetzt noch einmal mit etwas Basilikum und servieren Sie dieses Fingerfood entweder warm oder auch kalt auf Ihrem Buffet.

Fingerfood-Rezepte mit Paprika für Ihr Buffet

  1. Waschen Sie die Paprikaschoten und schneiden Sie diese dann längs durch, sodass Sie vier Stücke aus je einer Schote bekommen.
  2. Vermischen Sie dann den Frischkäse mit der Sahne und verrühren beides gut miteinander.
  3. Schälen Sie den Knoblauch und zerdrücken Sie die Knoblauchzehe dann mit einer Presse direkt in den Frischkäse.
  4. Würzen Sie das Ganze kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver und Dill.
  5. Nun füllen Sie diese Frischkäsemischung in die Paprikaviertel.
  6. Jetzt legen Sie jeweils eine Scheibe Schinken um die gefüllten Paprikaviertel und legen diese dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  7. Im vorgeheizten Ofen werden die Paprikaschoten nun bei 200° Grad für 25 bis 30 Minuten schön knusprig gegart.

Danach haben Sie ein leckeres und herzhaftes Fingerfood für Ihr Buffet, das geschmacklich einiges zu bieten hat. Sie können die Rezepte auch noch durch weitere Zutaten abwandeln oder ergänzen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Party Suppen - zwei schmackhafte Rezepte.
Anne-Kathrin Ellhorn
Essen

Party Suppen - zwei schmackhafte Rezepte.

Party Suppen sind der Renner jeder gelungenen Party. Man kennt die Party Suppen auch unter den Namen Mitternachtssuppen, da diese oft um Mitternacht serviert werden. Denn da …

Ossobuco von Lafer - so kocht er es
Jessica Krämer
Essen

Ossobuco von Lafer - so kocht er es

Ossobuco ist ein traditionelles Schmorgericht aus Italien. Wenn Sie erfahren wollen, wie Lafer es gerne kocht, dann sind Sie bei dieser Anleitung genau richtig.

Kalte Platten selber machen - Anleitung
Irene Bott
Essen

Kalte Platten selber machen - Anleitung

Kalte Platten kommen wieder in Mode! Sie bestehen aus unterschiedlichen Speisen, die hübsch auf großen Tabletts oder großen Tellern angerichtet und serviert werden. Sie möchten …

Gummibärchen selber machen - ein Rezept
Theresa Schuster
Essen

Gummibärchen selber machen - ein Rezept

Gummibärchen sind eine leckere Süßigkeit. Aber müssen es immer gekaufte Gummibärchen von Haribo sein? Nein! Denn mit einem passenden Rezept können Sie Gummibärchen auch selber …

Ähnliche Artikel

Ca­na­pé-Rezepte mit Frischkäse und Gemüse
Heike Stein
Essen

Canapé - Rezepte mit Gemüse

Klassische Rezepte für Ca­na­pés gibt es viele: Doch Ihrer Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Im Prinzip ist alles erlaubt, was appetitanregend ist. Testen Sie doch …

Gruselige Gerichte gehören zum Halloweenbuffet.
Claudia Markwardt
Essen

Halloween - Rezepte für ein gruseliges Buffet

Sie möchten eine Halloweenparty veranstalten. Für die Dekoration haben Sie schon viele Ideen, aber nun fehlen Ihnen noch einige Rezepte für ein gruseliges Buffet.

Süßes Fingerfood ist sehr beliebt.
Jürgen Hemminger
Essen

Süßes Fingerfood zubereiten - so geht's

Fingerfood wird immer beliebter und hat die traditionellen Buffets teilweise schon abgelöst. Aber nicht nur das normale Fingerfood erfreut sich großer Beliebtheit, sondern auch …

Feine Canapés gehören zu einem Empfang dazu.
Irene Bott
Essen

Canapés und Häppchen - Rezepte

Canapés und Häppchen sollen keine Vorspeise ersetzen, sondern eher als Begleitung zum Aperitif oder zum Sektempfang dienen.

Schon gesehen?

Kaltes Buffet - Rezepte für Silvester
Ina Seyfried
Essen

Kaltes Buffet - Rezepte für Silvester

Sind Sie Gastgeber/Gastgeberin einer Silvesterparty, so darf neben Sekt und Bier natürlich auch ein kaltes Buffet nicht fehlen. Mit leichten Rezepten und wenig Aufwand kann man …

Partyhäppchen - Ideen
Theresa Schuster
Essen

Partyhäppchen - Ideen

Klein und lecker müssen sie sein. Partyhäppchen mag (fast) jeder. Kleine, gebackene Häppchen aus Blätterteig können Sie mit etwas Kreativität und einigen Ideen sogar selbst herstellen.

Käseigel selber machen - Anleitung
Irene Bott
Essen

Käseigel selber machen - Anleitung

Der Käseigel war von den 1950er Jahren bis in die 1970er Jahre von keinem Party-Buffet weg zu denken. Jetzt erlebt der Käseigel eine Renaissance. Wenn Sie einen Käseigel selber …

Das könnte sie auch interessieren

Endiviensalat kann schnell bitter schmecken.
Melanie Schnurr
Essen

Endiviensalat schneiden - so geht's richtig

Der Endiviensalat ist trotz seines bitteren Geschmacks sehr beliebt. Er enthält zahlreiche Mineralstoffe und schmeckt auch gegart oder in der Suppe sehr gut. Die klassische …

Ras el-Hanout ist eine intensive, süß-bitter-scharfe marokkanische Gewürzmischung.
Nane Gisela Busse
Essen

Ras el-Hanout - Rezept

Sind Sie auch fasziniert von der geschmacklichen Fülle der orientalischen Küche? Den Speisen des arabischen Raumes werden eine Vielzahl von Gewürzen beigegeben. Bestimmte …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr
Essen

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …

Tiefkühlpizza in der Pfanne zubereiten - so geht's
Jana Yalcin
Essen

Tiefkühlpizza in der Pfanne zubereiten - so geht's

Zum Pizza backen braucht man normalerweise einen Backofen. Aber auch, wenn Sie keinen Backofen haben, können Sie eine Tiefkühlpizza zubereiten. Es geht ganz einfach in der Pfanne.