Alle Kategorien
Suche

Rezept für "Ice Tea" - so schmeckt's typisch amerikanisch

Rezept für "Ice Tea" - so schmeckt's typisch amerikanisch2:31
Video von Laura Klemke2:31

Ice Tea (oder auch Eistee) ist ein super Erfrischungsgetränk. Es gibt auch hier unzählige Rezepte. Ebenso wie es unheimlich viele Teesorten gibt.

Zutaten:

  • american ice Tea
  • 1 Liter kaltes Wasser
  • 3 Teebeutel (oder ensprechende Menge loser) schrazer Tee
  • Zitrone
  • evtl crushed Eis
  • Zucker
  • Eistee-Sirup
  • 500 ml Wasser
  • 500 g Zucker
  • 6 Beutel Tee
  • 1 EL Zitronensaft
  • Apfel-Pfefferminz-Eistee
  • 1 Liter Pfefferminztee
  • 0,5 Liter Apfelsaft

Eistee schmeckt nicht nur im Sommer als Erfrischungsgetränk sehr lecker. Ice Tea können Sie zu jeder Jahreszeit zubereiten und trinken. Es schont auch zusätzlich noch den Geldbeutel, wenn Sie ihn selber herstellen. Besser als mit Teebeuteln schmeckt er natürlich, wenn sie losen Tee und ein Tee-Ei oder Filterbeutel für Tee verwenden.

Bild 0

American Ice Tea

  1. Füllen Sie eine Karaffe mit 1 Liter kaltem Wasser.
  2. Hängen Sie 3 Beutel schwarzen Tee oder die entsprechende Menge an losem schwarzen Tee im Tee-Ei in die Karaffe.
  3. Lassen Sie den Tee über Nacht im kalten Wasser ziehen.
  4. Am nächsten Morgen süßen Sie ihn nach Ihrem Geschmack mit Zucker.
  5. Runden Sie den Ice Tea mit Zitrone ab.
  6. Geben Sie nach Belieben Eiswürfel oder crushed Ice dazu.
Bild 3

Weitere Rezepte für Eistee

  • Kochen Sie einen Sirup, mit dem Sie im Handumdrehen Ice Tea zaubern können. Dazu kochen Sie 500 ml Wasser auf , hängen 6 Teebeutel (nach Geschmack, am Besten Früchtetee) hinein und lassen den Tee 10 Minuten ziehen. Wenn Sie die Teebeutel entfernt haben, geben Sie Zitronensaft und Zucker hinzu und kochen alles für weitere 10 Minuten. Füllen Sie den Sirup in Flaschen ab und lagern Sie ihn Kühl. Zum Anrühren mixen Sie ihn mit Mineralwasser oder Wasser nach eigenem Geschmack.
  • Sehr einfach zuzubereiten und ohne weitere Zuckerzugabe ist der Apfel-Pfefferminz-Eistee. Hierfür kochen Sie mit 2 Teebeuteln Pfefferminztee und 1 Liter Wasser einen Pfefferminztee. Mischen Sie ihn anschließend mit einem halben Liter klarem Apfelsaft und lassen Sie ihn abkühlen.

Ice Tea können Sie aus fast allen Teesorten herstellen. Wichtig bei Früchtetees ist, das sie nicht zu lange ziehen, da sie sonst bitter werden. Bei allen Ice Teas gilt, im abgekühlten Zustand verliert der Tee an Geschmacksintensität. Kochen Sie ihn lieber etwas kräftiger, verdünnen können Sie immernoch. Mit Mineralwasser verdünnt sprudelt der Tee gleichzeitig auch noch etwas.

Bild 5
Bild 5
Bild 5

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos