Alle Kategorien
Suche

Resident Evil 5: Kettensägenmann töten - so besiegen Sie den Gegner

In Resident Evil 5 sieht es erst so aus, als ob alle Schrecken besiegt sind und die Menschen endlich wieder aufatmen können. Doch dann steht eine neue Bedrohung vor der Tür. Der Held des Spiels macht sich auf den Weg nach Afrika, um dort Gegner wie den Kettensägenmann zu besiegen. Mit etwas Geschick töten Sie den Feind in kurzer Zeit.

Lassen Sie sich nicht von dem Kettensägenmann beeindrucken.
Lassen Sie sich nicht von dem Kettensägenmann beeindrucken.

Resident Evil 5 - ein neuer Schrecken bricht los

  • Nicht nur Menschen verwandeln sich in Spiel in willenlose Zombies, auch Tiere spielen eine große Rolle. Auf dem Kontinent Afrika kann der Held von Resident Evil 5, Chris Redfield, sich nirgends sicher sein. Der Endgegner ist nicht so einfach wie ein normaler Zombie zu Eleminieren.
  • Ein großes Problem für viele Spieler stellt der Kettensägenmann dar. Der Endgegner ist nicht so einfach wie ein normaler Zombie zu Eleminieren. Sie müssen sich schon ein wenig ins Zeug legen, wenn Sie dem Bösewicht den Garaus machen wollen.

So töten Sie den Kettensägenmann

  • Es gibt unterschiedliche Taktiken den Kettensägenmann in Resident Evil 5 zu töten. Unter anderem können Sie ihn mit ausreichend Granaten besiegen. Werfen Sie eine Granate nach der anderen auf ihn und verwenden Sie zusätzlich die roten Fässer.
  • Sobald der Endgegner auf Sie zukommt, sollten Sie die Fässer durch einen Schuss zum Explodieren bringen. Auf diese Weise können Sie ihn schnell zur Strecke bringen.
  • Sie können den Gegner auch mit der Schrotflinte töten. Sobald er auf Sie zugelaufen kommt, zielen Sie in die Richtung seines Kopfes. Sobald er in Reichweite ist, schießen Sie.
  • Nach jedem zweiten Treffer in den Schädel geht er auf die Knie, eine gute Möglichkeit für Sie ihn im Nahkampf zu schwächen.
  • Nachdem Sie die Nahkampf-Attacke durchgeführt haben, entfernen Sie sich von ihm und nehmen Feind erneut in das Visier.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang etwa 5 Mal bis 8 Mal und spätestens nach dem achten Anlauf, liegt er besiegt auf dem Boden und Sie können sich auf weitere Missionen bereit machen.
Teilen: