Alle Kategorien
Suche

Reisegutschein verpacken - so verschenken Sie ihn kreativ

Es gibt nichts schlimmeres als einen Gutschein für eine Reise lieblos zu verpacken und verschenken. Dabei ist ein Gutschein, speziell ein Reisegutschein, ja prinzipiell eine gute Idee – man umgeht die unangenehme Situation etwas Unpassendes zu verschenken. Mit etwas Zuwendung und Fantasie wird aber auch jeder langweilige Reisegutschein zu einem tollen Geschenk.

Einen Reisegutschein sollten Sie noch kreativ und individuell verpacken.
Einen Reisegutschein sollten Sie noch kreativ und individuell verpacken.

Einen Reisegutschein fantasievoll verpacken

  • Wenn Sie einem guten Freund oder einer Ihnen bedeutenden Person ein Geschenk machen, müssen Sie sich zumindest ein wenig Gedanken und Mühe dabei machen. Ein Reisegutschein ist eine praktische Idee – damit kann der Beschenkte immer etwas anfangen. Doch dann müssen Sie sich für die Verpackung noch etwas lustiges, kreatives oder ausgefallenes einfallen lassen. Ein Gutschein nur in einem trostlosen Briefumschlag mit ein paar Zeilen Text reicht da wohl nicht aus. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.
  • Möchten Sie einen Reisegutschein verschenken, haben Sie ja schon gleich ein Thema auf das Sie sich beziehen können: nämlich die Reise. Damit können Sie also anfangen. Je nachdem wofür der Reisegutschein genau ist – für einen Flug oder Hotel – können Sie sich vielleicht einen erfrischenden, lustigen Text dazu einfallen lassen. Ein selbst geschriebenes Gedicht eignet sich immer hervorragend – lassen Sie es fröhlich und lustig erscheinen, schließlich geht es hier um eine Reise in ihrer Freizeit. Wenn Sie etwas Hilfe benötigen, finden Sie diese sicherlich im Internet. Natürlich sollten Sie nicht auf vorgefertigte Gedichte zurückgreifen, doch es schadet auch nicht sich etwas von anderen Autoren abzuschauen – die ein oder andere gute Idee passt bestimmt in Ihr Gedicht.
  • Vielleicht sind Sie aber eher der handwerkliche Typ und basteln Ihrem Bekannten etwas Nettes. Wenn es für die Person in den Süden geht, machen Sie doch etwas mit Sand und Steinen. Darin können Sie den Reisegutschein verstecken. Oder die Person hat ein bestimmtes Hobby in der Freizeit – dann binden Sie doch das in Ihre Bastelei mit ein. Natürlich können Sie auch einen großen Papierflieger bunt anmalen und den Gutschein daran hängen, wie gesagt Sie müssen nur ein wenig mit Ihren Gedanken spielen und dann fällt Ihnen auch schon das passende für Ihren tollen Reisegutschein ein.
Teilen: