Alle ThemenSuche
powered by

Reichweite einer Atombombe - Wissenswertes zum Gefahrenpotential

Die Reichweite einer Atombombe hängt von verschiedenen Faktoren ab. Insbesondere spielen die Sprengenergie und die Explosionshöhe eine große Rolle.

Weiterlesen

Eine Atombombe hat verheerende Auswirkungen.
Eine Atombombe hat verheerende Auswirkungen.

Die Atombomben, die auf Nagasaki und Hiroshima abgeworfen wurden, haben bereits 1945 die Reichweite und vor allem die Auswirkungen aufgezeigt.

Auswirkungen der Atombombe auf Hiroshima

  • Am 6. August 1945 wurde die erste Atombombe abgeworfen, um gezielt ein Gebiet zu zerstören. Der angegriffene Ort war Hiroshima.
  • Die Bombe hieß "Little Boy" und hatte eine Sprengkraft von 12.500 Tonnen TNT.
  • Sie explodierte in einer Höhe von 600 Meter direkt über der Innenstadt.
  • Bereits nach 43 Sekunden hatte die Druckwelle 80 Prozent der Innenstadt komplett zerstört.
  • Der entstandene Feuerball hatte eine Innentemperatur von mehr als einer Million Grad Celsius. Noch in mehr als 10 Kilometer Entfernung ließ die Hitzewelle von über 6000 Grad Celsius Bäume brennen.
  • Die Explosion ließ einen Atompilz von etwa 13 Kilometer Höhe entstehen. Dabei wurde radioaktiver Staub aufgewirbelt, der nach etwa 20 Minuten wieder zu Boden fiel. Dies bezeichnet man auch als "Fallout".
  • 90 Prozent der Menschen wurden im Radius von 500 Metern ausgehend von der Explosion getötet. Im weiteren Umkreis von 500 bis 1000 Metern etwa 59 Prozent der Menschen.

Reichweiten, die mit den Bomben erreicht werden können

Die Reichweiten und Auswirkungen der Atombomben hängen von der Sprengkraft und der Explosionshöhe ab.

Eine Bombe, die eine Sprengkraft von 10.000 Tonnen hat und in einer Höhe von 200 Metern explodiert, hat bereits weitreichende Folgen:

  • Die Druckwirkung vom Epizentrum aus hat eine erhebliche Zerstörung von bis zu 1,7 km.
  • Im Umkreis von 0,5 km entsteht eine hohe Brandwirkung, die alle Materie verdampfen lässt.
  • Im Umkreis von 0,6 km finden Verbrennungen dritten Grades und immerhin in 1,1 km noch Verbrennungen ersten Grades statt.
  • Die tödliche bis schädliche Direktstrahlung reicht bis zu einer Raumdiagonalen von 1,2 km.

Inzwischen sind schon Atombomben von 20 Megatonnen TNT möglich. Bei einer Explosionshöhe von 5,4 km ist die Reichweite um so verheerender:

  • Die totale Zerstörung mit der Druckwelle findet in einem Radius von 6,4 km statt. Die Schäden reichen jedoch bis zu 47 km.
  • Die starke Brandwirkung reicht bis zu einem Radius von 30 km. In 53 km Entfernung finden immer noch Verbrennungen 1. Grades statt.
  • Die ionisierende Direktstrahlung erlangt eine Raumdiagonale von 5,4 km.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Die 5 Axiome leicht erklärt
Ulla Tabsen
Weiterbildung

Die 5 Axiome leicht erklärt

Sie finden Kommunikation ist mehr als nur Gerede? Der vielseitig tätige Wissenschaftler und Autor Paul Watzlawick fand, dass eine funktionierende Kommunikation das A und O für …

Festmeterberechnung - so geht's ganz einfach
Lydia Enders
Weiterbildung

Festmeterberechnung - so geht's ganz einfach

Wenn Sie unbearbeitete Baumstämme am Stück kaufen oder verkaufen, die zu Brennholz aufarbeiten möchten oder an ein Sägewerk oder einen Schreiner verkaufen möchten, sollten …

Maßstab 1:500 umrechnen - so wird's gemacht
Julian Kutschera
Weiterbildung

Maßstab 1:500 umrechnen - so wird's gemacht

Möchten Sie auf einer Karte eine bestimme Entfernung feststellen, dann ist dies nicht immer so einfach möglich. Auf Karten wird immer ein bestimmter Maßstab verwendet. Im …

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian
Freizeit

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Ähnliche Artikel

Atompilz nach einer nuklearen Explosion
Philipp Lilge
Schule

Unkontrollierte Kettenreaktion einfach erklärt

Wenn man den Begriff "unkontrollierte Kettenreaktion" hört, denkt man vielleicht an eine Dominosteinreihe, welche ohne den Willen des Aufstellers umfällt. Doch Folgen einer …

WLAN verstärken - so klappt's mit der Verbindung
Dennis Ziesecke
Computer

WLAN verstärken - so klappt's mit der Verbindung

WLAN ist eine sehr praktische Möglichkeit, das Internet kabellos im Haus zu verteilen. Doch nicht selten stößt dieses Vorhaben an seine Grenzen. Schon wenige Wände oder gar …

Ein Repeater erhöht Ihre WLAN-Reichweite.
Alexander Bürkle
Computer

Medion-Repeater einrichten - eine Anleitung

Bei einem WLAN-Netzwerk ist die Reichweite natürlich begrenzt und die Empfangsqualität verringert sich bei dickeren Wänden auch noch. Wenn Sie die Reichweite einfach und …

Ihr WLAN bekommt eine größere Reichweite.
Alexander Bürkle
Internet

Medion MD 86464 einrichten - so geht's

Mit dem WLAN-Verstärker Medion MD 86464 können Sie die Reichweite Ihres WLAN-Routers einfach und schnell verstärken und erweitern. Sie müssen das Gerät nur innerhalb des …

Achtung - radioaktive Strahlung
Ann-Kathrin Wolters
Weiterbildung

Nullrate - Was ist das? - Eine Definition

Das Wort Nullrate wird selten in der Alltagssprache verwendet, es sei denn, man ist ein Naturwissenschaftler oder Schüler. Könnten Sie einfach erklären, was eine Nullrate ist? …

Ein Blitz ist schädlich für Elektrogeräte.
Michael Reinartz
Weiterbildung

Wie funktioniert ein EMP?

Ein EMP ist gefährlich für jedes elektrische Gerät - so weit reicht die Allgemeinbildung. Aber wie genau funktioniert ein EMP und warum hat er eine so schädliche Wirkung auf …

WLAN-Repeater installieren - so funktioniert's
Tobias Gawrisch
Computer

WLAN-Repeater installieren - so funktioniert's

Wenn die Reichweite des eigenen WLANs nicht ausreicht, ist ein WLAN-Repeater in den meisten Fällen die einzig praktikable Lösung, um die Reichweite zu erhöhen. Bei Gebrauch und …

Schon gesehen?

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck
Freizeit

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Das könnte sie auch interessieren

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's

Egal, ob Sie ein Verkehrsschild an einer Steigung sehen oder Angaben in einer Radtourkarte anschauen: Stets ist die Steigung in Prozent angegeben. Diese lässt sich jedoch …

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

Glückliche Kunden sind das wichtigste Ziel des Immobilienmaklers.
Yvonne Weber
Weiterbildung

Wie werde ich Immobilienmakler?

Wie werde ich Immobilienmakler? Vielleicht haben Sie sich diese Frage schon öfters gestellt, angesichts der Preise, zu denen manche Häuser verkauft werden. Der Makler kassiert …