Alle Kategorien
Suche

Regalbretter aus Buche - so bauen Sie ein Holzregal selber

Ein Holzregal können Sie relativ einfach mit Regalbrettern, zum Beispiel aus Buche, selber bauen. Mit wenig Aufwand haben Sie Ihr Regal schnell fertig gestellt.

Der Dreistein als Vorbild des Holzregals.
Der Dreistein als Vorbild des Holzregals.

Was Sie benötigen:

  • 4 Holzbretter, Buche, 12 mm stark, 1m Länge, 33 cm Breite
  • 6 quadratische Bretter, 33 cm Seitenlänge
  • Spax-Schrauben
  • Akkuschrauber

Bauen Sie ein Holzregal mit Regalbrettern aus Buche

Diese Art Holzregal ist relativ einfach, kostengünstig und schnell gebaut. Mit den Brettern in den oben angegebenen Maßen wird das Regal später ca. 1m hoch und 1m breit. Die Regalfächer werden 33 cm hoch und 33 cm tief. Es empfiehlt sich, die Regalbretter aus Buche bei einem Holzhändler in den gewünschten Maßen zuschneiden zu lassen.

  1. Nehmen Sie eines der langen Regalbretter und legen Sie es auf den Boden. Anschließend nehmen Sie zwei der quadratischen Bretter und schrauben Sie die beiden auf dem unten liegenden Regalbrett fest. Achten Sie darauf, ein wenig Abstand zum Rand zu lassen.
  2. Legen Sie nun das nächste Regalbrett aus Buche auf die beiden Trennwände. Schrauben Sie es an den Trennwänden, die unterhalb liegen, fest.
  3. Nehmen Sie nun erneut zwei Trennwände und schrauben Sie diese auf dem quer liegenden Regalbrett fest. Achten Sie bei diesen beiden Buchenbrettern darauf, dass Sie, im Vergleich zu den Trennwänden darunter, ein wenig nach innen versetzt liegen.
  4. Nun nehmen Sie wieder eines der langen Regalbretter und legen Sie es auf die Trennwände. Schrauben Sie das quer liegende Brett aus Buche an den unterhalb liegenden Trennwänden fest. Und nun schrauben Sie zwei weitere Trennwände auf dem Brett fest.
  5. Achten Sie hierbei darauf, dass die Regalbretter im Vergleich zu den Trennwänden darunter, nach außen versetzt liegen, sodass sie gleichauf mit den Trennwänden auf dem ersten quer liegenden Brett sind. Schrauben Sie anschließend noch das letzte Regalbrett aus Buche auf die beiden Trennwände und schon ist Ihr Holzregal fertig.

Diese Art und Weise ein Regal zu bauen, ist abgeleitet von der Bauweise der sogenannten Dreisteine oder auch Trilithen. Diese wurden vor allem im Süden Europas, zum Beispiel auf Malta gebaut. Zwei Steine wurden aufgestellt und ein dritter darüber gelegt.

Teilen: